GN Hearing GmbH, ReSound

IFA-Erfolg: Großes Medien-Echo und UX Design Award für smarte Hörgeräte
GN ReSound bietet Hörgeräte-Trägern sogar Vorteile gegenüber gut Hörenden

Berlin/Münster (ots) - Mit einer überaus erfolgreichen Bilanz verabschiedet sich GN ReSound von der diesjährigen IFA. Auf der weltgrößten Show für Consumer Electronics und Home Appliances präsentierte der technologisch führende Hersteller unzähligen Besuchern sowie zahlreichen Medienvertretern seine smarten Hörgeräte, allen voran Top-Produkt ReSound LiNX². Die smarten Medizinprodukte, die von Hörakustikern fachkundig an den jeweiligen Träger angepasst werden müssen, stehen für eine neuartige Verbindung aus Medizintechnik und Consumer Electronics. Hörgeschädigten Menschen ermöglichen sie nicht nur gutes Hören, sie bieten auch einen erheblichen Mehrwert; in vielen Situationen des Alltags erlangt man sogar Vorteile gegenüber gut Hörenden. Darüber hinaus gab GN ReSound am gemeinsamen IFA-Stand mit Konzernschwester GN Jabra auch einen Ausblick auf zukünftige innovative Technik am bzw. im Ohr. So können smarte Hörgeräte immer mehr auch als Schnittstelle zwischen ihren Trägern und dem Smart-Home fungieren. Informiert wurde auch über ein Pilot-Projekt für wegweisende Hörgeräte-Vernetzung im öffentlichen Raum. Für ReSound Up Smart, das weltweit erste Kinder-Hörgerät Made for iPhone, sowie für das ReSound Multi Mic wurde GN ReSound im Rahmen der IFA mit dem international renommierten UX Design Award geehrt.

Redaktioneller Hinweis:

Als einer der weltweit führenden Hörgeräte-Hersteller bestimmt ReSound die Innovationen bei den modernen Hörsystemen schon lange maßgeblich mit. Wir wollen, dass immer mehr Menschen, die mit einem Hörverlust leben, wieder besser hören und richtig verstehen. Deshalb entwickeln wir Hörsysteme, die fast das Hörerlebnis des natürlichen Ohres schaffen, und die es Hörgeräte-Akustikern ermöglichen, die Lebensqualität ihrer Kunden gravierend anzuheben. ReSound ist in über 80 Ländern vertreten. Zu uns gehören ein großes Team kompetenter Mitarbeiter sowie zahlreiche Technologie-Zentren. In Deutschland gehört ReSound zur GN Hearing GmbH, die ihren Sitz in Münster hat; siehe www.resound.com sowie www.virtualmarket.ifa-berlin.de.

Pressekontakt:

PR-Büro Martin Schaarschmidt, Tel.: (030) 65017760, eMail:
martin.schaarschmidt@berlin.de

Original-Content von: GN Hearing GmbH, ReSound, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: GN Hearing GmbH, ReSound

Das könnte Sie auch interessieren: