Sitecore

Sitecore ernennt Ahmed Rubaie zum Finanzleiter

San Francisco (ots/PRNewswire) - Sitecore [http://www.sitecore.net/], der weltweit führende Anbieter von Software für das Kundenerfahrungsmanagement, gab heute die Ernennung von Ahmed Rubaie, der langjährige Erfahrung im Technologiebereich mitbringt, zum Finanzleiter bekannt. Rubaie wird von seinem Arbeitsort in der San Francisco Bay Area aus die weltweiten Finanzen und Operationen des Unternehmens leiten.

Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20140227/SF73524LOGO [http://photos.prnewswire.com/prnh/20140227/SF73524LOGO]

Mit seiner umfangreichen Erfahrung im Finanzbereich sowie im operativen Geschäft hat Rubaie in der Vergangenheit einen entscheidenden Beitrag zu hohem Wachstum in außerordentlich rentablen internationalen Marktkapitalisierungsunternehmen mit mehreren Milliarden Dollar Umsatz geleistet.

Er wechselt von Fortinet, einem führenden Netzwerksicherheitsanbieter, bei dem er als operativer Geschäftsführer und Finanzleiter beschäftigt war, zu Sitecore. Davor war Rubaie seit 2008 Finanzleiter bei Ariba, einem führenden Cloud-Ausgabenmanagement- und E-Commerce-Unternehmen mit einem Gewinn von 400 Millionen US-Dollar, das 2012 für 4,3 Milliarden Dollar an SAP verkauft wurde.

"Ich bewundere Ahmeds Fähigkeit, Unternehmen zu skalieren und dauerhafte Ergebnisse zu erzielen, bereits seit Jahren. Er bringt umfangreiche Erfahrungen im Bereich der internationalen Geschäftstätigkeit mit und verfügt allgemein über einen tadellosen Ruf", meint David Yuan, persönlich haftender Partner bei Technology Crossover Ventures. "Ich freue mich, dass er uns seine zahlreichen Talente zur Verfügung stellt. Sitecore verfügt über das Team, die Technologie und die globale Reichweite, um sich in den kommenden Jahren fest als Marktführer im Bereich Software für das Kundenerfahrungsmanagement zu etablieren."

"Sitecore hat sich bei der Entwicklung innovativer Lösungen bewährt, und das dauerhaft hohe Wachstum des Unternehmens belegt, dass es wertvolle Arbeit für seine Kunden überall auf der Welt leistet", so Rubaie. "Es ist ein großartiger Zeitpunkt, um Teil dieses Unternehmens zu werden und ihm zu helfen, neue Wege zu beschreiten."

"Dass Ahmed zu unserem Team hinzu stößt, ist wichtig für die Erfüllung unserer kurz- und langfristigen Geschäfts- und Finanzziele", erklärt Michael Seifert, der CEO von Sitecore. "Die umfangreiche Erfahrung, die er im finanziellen, operativen und internationalen geschäftlichen Management mitbringt, wird in erheblichem Umfang zum dauerhaften Wachstum und Erfolg von Sitecore beitragen."

Technology Crossover Ventures (TCV) [http://www.tcv.com/] ist ein führender Investor, der privaten und öffentlichen Unternehmen aus dem Technologiebereich in der Aufbauphase Kapital zur Verfügung stellt. Das Unternehmen gehört zu den großen Minderheitsaktionären von Sitecore.

Informationen zu Sitecorede.newsaktuell.mb.nitf.xml.Br@35b0aa4eSitecore ist der weltweit führende Anbieter von Software für das Kundenerfahrungsmanagement. Das Unternehmen liefert Inhalte von außerordentlich hoher Relevanz und personalisierte digitale Erfahrungen, die das Publikum erfreuen, Kundenbindung aufbauen und die Gewinne steigern. Mit der Kundenerfahrungsplattform von Sitecore haben die Vermarkter die Kontrolle über die Erfahrungen sämtlicher Kunden, die, egal über welchen Kanal, mit ihrer Marke in Interaktion treten. Mehr als 3.500 der weltweit führenden Marken - darunter American Express, Carnival Cruise Lines, easyJet und Heineken - vertrauen darauf, dass Sitecore sie dabei unterstützt, sinnvoll mit den Kunden zu interagieren und sie so dauerhaft zu binden.

Kontakt:

Emily Iwan                           Rod McLeod

Sitecore                             Bateman Group für Sitecore

+1-415-326-7471                      +1-415-697-2567

emi@sitecore.net               sitecore@bateman-group.com
 

Web site: http://www.sitecore.net/

Original-Content von: Sitecore, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sitecore

Das könnte Sie auch interessieren: