MoneyGram

MoneyGram bringt Rumänen näher zu allem, für das sie "Dor" empfinden

Bukarest, Rumänien (ots/PRNewswire) - Neue Kampagne soll einen der aktivsten Geldtransfermärkte in Europa unterstützen

Um Rumänen in wichtigen europäischen Ländern anzusprechen, startet MoneyGram (NASDAQ: MGI) eine Kampagne, die rumänische Arbeiter im Ausland und ihre Familien in der Heimat anpreist. Das kreative Fundament der europaweiten Kampagne basiert auf dem Konzept des "Dor", einem rumänischen Begriff, der "positive Nostalgie" ausdrückt.

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20161005/415357

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20150730/251082LOGO

"Es ist mehr als nur ein Wort. 'Dor' ruft Gefühle und Erinnerung an die Heimat, Kindheit und Familie hervor", erklärt Pete Ohser, Chief Revenue Officer für die amerikanischen Kontinente und Europa bei MoneyGram. "MoneyGram strebt stets danach, eine Verbindung zu Familien und Freunden herzustellen, und ist stolz darauf, diesen wichtigen Teil der rumänischen Kultur und Tradition durch unsere 'Dor'-Kampagne zu unterstützen."

"Rumänien ist einer der zentralen europäischen Märkte für MoneyGram. Um die wachsende Nachfrage nach zuverlässigen Geldtransferdiensten zu erfüllen, haben wir unser Vertreter-Netzwerk auf 3.500 Standorte im ganzen Land ausgeweitet und eine neue Flagship-Geschäftsstelle im Zentrum von Bukarest eröffnet", erklärt Radu Pojoga, Regional Director für die Balkanländer bei MoneyGram. "Im Rahmen unserer Strategie, Geldtransfers für unsere Kunden zu vereinfachen, haben wir 2016 ein Cash-to-Mobile- und Cash-to-Account-Programm in Zusammenarbeit mit Earthport - unserem Partner und Anbieter von länderübergreifenden Zahlungsdiensten für Banken - gestartet. Jetzt können Rumänen Geld in Landeswährung direkt an mobile Geldbörsen oder jedes beliebige Bankkonto senden", erklärt Pojoga.

Rumänien konnte in den letzten Jahren ein bedeutendes Wachstum bei Geldtransfers verzeichnen, was durch zunehmend mobile Arbeitskräfte gefördert wurde. Die Weltbank schätzt, dass es mehr als 3,4 Millionen umherziehende rumänische Arbeitskräfte auf der ganzen Welt gibt. Nahezu eine Million Rumänen leben in Italien, 785.000 sind in Spanien, 355.000 in Deutschland und 150.000 im Vereinigten Königreich.

"Heute starten wir die 'We know what DOR is'(TM)-Kampagne in sechs Ländern: Rumänien, Vereinigtes Königreich, Belgien, Deutschland, Italien und Spanien", erklärt Nicoleta Visan, Senior Marketing Manager für Rumänien. "Sie wird in allen zentralen Medien zu sehen sein einschließlich in Medien, die Sie zuhause, außerhalb Ihres Zuhauses und in zahlreichen anderen Standorten unserer Vertreter erreichen."

Laut der Weltbank wurden 2015 Geldtransfers im Umfang von schätzungsweise 3,2 Mrd. USD nach Rumänien abgewickelt. Das entspricht 1,7 % des BIP des Landes. Mehr als 930 Mio. USD wurden aus Italien, 740 Mio. USD aus Spanien und weitere 422 Mio. USD aus Deutschland gesendet. Spanien (118 Mio. USD), die Republik Moldau (94 Mio. USD) und Italien (87 Mio. USD) sind zentrale Empfänger von Zahlungen aus Rumänien.

Das "We know what DOR is"(TM)-Video finden Sie hier: https://www.youtube.com/watch?v=fLLwTxNplHE

#moneygramnews

Über MoneyGram International, Inc.

MoneyGram ist ein globaler Anbieter innovativer Geldtransfer- und Zahlungsdienste und ist weltweit als finanzielle Verbindung zu Familie und Freunden bekannt. Ganz gleich, ob online oder durch ein Mobilgerät, an einem Kiosk oder in einem Laden, wir bieten eine Schnittstelle für Kunden, die sie bequem nutzen können. Wir bieten zudem Zahlungsdienste an, führen Zahlungsaufträge aus und akzeptiert Bankschecks in ausgewählten Märkten. Weiterführende Informationen zu MoneyGram International, Inc.: moneygram.com (http://global.moneygram.com/).

Pressekontakt:

Maria Bankiet-Kaminska
Tel.: + 48 (0) 22 377 2185
Mobil: + 48 (0) 885 889 696
E-Mail: MbankietKaminska@moneygram.com

Original-Content von: MoneyGram, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: MoneyGram

Das könnte Sie auch interessieren: