Yamaha Motor Co., Ltd.

Yamaha Motor feiert 60 Jahre Motorsport

Sepang, Malaysia, Und Iwata, Japan (ots/PRNewswire) - - Förderung des Motorsports in Asien und ASEAN -

Yamaha Motor Co., Ltd. (Tokio:7272), hat bei der Yamaha Motorsports Media Conference in Sepang (Malaysia) am 5. Februar Pläne für die Regionen Asien und ASEAN verkündet, darunter ein stärkeres Engagement bei der MotoGP-Weltmeisterschaftsserie und eine neue Ausrichtung für das traditionsreiche Motorsportprogramm des Unternehmens, das auf 60 Jahre zurückblicken kann.

(Fotos und Videos: http://www.image.net/yamaha_racing_media_meeting_2015 [http://www.image.net/yamaha_racing_media_meeting_2015] )

Yamaha Motor hat sein neues Team für MotoGP vorgestellt, der Schwerpunkt seines Motorsportprogramms. Zu den Fahrern Valentino Rossi und Jorge Lorenzo von Movistar Yamaha MotoGP stoßen Fahrer des Ablegerteams Monster Yamaha Tech3 sowie Forward Racing (mit Leasingvertrag für das YZR-M1) plus Supportpersonal. Alle haben sich zusammengefunden, um ihre Ziele für die bevorstehende Saison zu besprechen.

Yamaha hat außerdem seine Absicht ausgedrückt junge Fahrer in den Regionen Asien und ASEAN zu ermutigen im Motorsport mitzumischen. Zudem will das Unternehmen in der 250-Kubik-Klasse an den asiatischen Straßenmeisterschaften teilnehmen.

Yamaha, wo man mittlerweile 60 Jahre Motorsport feiert, hat 2015 zu einem wichtigen Jahr für seine langfristige Strategie erklärt. Das Motto dafür lautet "Kando", das japanische Konzept, wo man gleichzeitig eine tiefe Zufriedenheit und eine intensive Erregung verspürt, wenn man auf etwas von außergewöhnlichem Wert trifft.

Takaaki Kimura, Executive Vice President, sagte: "Yamaha engagiert sich seit seinem Gründungsjahr 1955 im Motorsport und blickt auf 60 ununterbrochen erfolgreiche Jahre zurück. Unser Rennsportprogramm konzentriert sich jetzt auf Branding, technisches Feedback und Aktivitäten, um das Interesse am Motorsport neu zu beleben. Dazu gehören unsere Teilnahme an den asiatischen Straßenmeisterschaften mit Förderung junger Fahrer und unser neues Motorrad YZF-R1, bei dem fortschrittliche, rennerprobte Technologien zum Einsatz kommen. Selbstverständlich scheuen wir auf der Rennstrecke keine Mühen, um insbesondere im Jahr unseres 60. Jubiläums einen Sieg nach Hause zu tragen."

Kontakt:

Kenji Otsuki Corporate Communication Division Global PR Team Yamaha Motor Co., Ltd. Tel.: +81-538-32-1145 E-Mail: ymcglobalpr@yamaha-motor.co.jp[mailto:ymcglobalpr@yamaha-motor.co.jp]

Web site: http://www.image.net/yamaha_racing_media_meeting_2015/

Original-Content von: Yamaha Motor Co., Ltd., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Yamaha Motor Co., Ltd.

Das könnte Sie auch interessieren: