Binatone

Binatone Global wird auf dem Mobile World Congress (MWC) vom 2. bis 5. März 2015 in Barcelona neue Produkte vorstellen

Los Angeles (ots/PRNewswire) - Teilnehmer des jährlich stattfindenden Mobile World Congress (MWC) 2015 in Barcelona werden am Stand 7F81 Einblick in die neuesten Produkte von Binatone Global erhalten, dem offiziellen globalen Lizenznehmer für Motorolas Babyfon-Systeme und Monitorsysteme zur Überwachung von Haustieren.

Die Halsbänder Motorola SCOUT2500 und SCOUT5000 sind Teil der neuesten Technologie im Bereich Wearables und ermöglichen es den Haltern, in Verbindung mit ihren Haustieren zu bleiben. Mit Hilfe der aktuellen neuen Hubble Connected-App machen es diese Produkte leicht, über Standortbestimmung via GPRS, Live-Videostreaming und direkter Bewegungs- und Geräuscherkennung wie beispielsweise Bellen und entsprechender Benachrichtigung ein Auge auf die vierbeinigen Freunde zu haben.

Mit SCOUT2500 können die Halter nachverfolgen, wo sich ihre Haustiere gerade aufhalten und den Standort exakt über GPS bestimmen. Dies ist ebenso einfach wie die Einrichtung eines virtuellen Zauns für die Haustiere via Geo-Fencing über die Hubble-App. SCOUT2500 wird nach seiner Markteinführung im Sommer 2015 für 99 US-Dollar im Einzelhandel erhältlich sein.

Das für etwas größere Hunde entwickelte SCOUT5000 bietet die gleiche umfassende Funktionalität wie SCOUT2500, hat aber zusätzlich noch eine Kamera und Audiokommunikationsfunktionen. So können Tierhalter die Welt aus der Sichtweise ihres Hundes über eine im Halsband eingebaute 4K-Wi-Fi®-Kamera erleben. Über die Hubble for Motorola Monitors-App kann SCOUT5000 Videobilder direkt vom Halsband per Streaming auf ein kompatibles Smartphone* übertragen, wobei sich das live gefilmte Material in 720p auf einer SD-Karte sogar direkt speichern lässt.

Mit dem SCOUT5000 können die Tierhalter außerdem durch eingebaute Lautsprecher und Zweiweg-Audiounterstützung in bisher nicht gekannter Weise mit ihren Hunden kommunizieren. Hundebesitzer können ihren vierbeinigen Freund nun von überall in der Welt aus durch die neue Hubble-App ansprechen, die dafür entwickelt wurde, Video und Audio von diesen Motorola-Produkten direkt via Streaming auf die Smartphones der Anwender zu senden.

Das Motorola SCOUT5000 ist wasserresistent, robust und, ganz auf den Charakter ihrer Haustiers zugeschnitten, in einer Auswahl von Designs und Farben erhältlich. Ein kostenfreier GPS-Trackingservice in Echtzeit via GPRS, durch den die Halter den Standort ihres Hundes überall bestimmen können, ist für ein Jahr im Produkt mit inbegriffen. Der Einzelhandelspreis für SCOUT5000 wird bei 199 US-Dollar liegen.

"Wir sind hoch erfreut, diese neue integrierte Technologie vorstellen zu können, welche die Kommunikationsweise der Halter zu ihren Tieren verändern wird," erklärte Dino Lalvani, der Chairman von Binatone Global. "Die Anwender können mit SCOUT5000 nun von überall aus in der Welt mit ihrem Haustier kommunizieren und jederzeit nachvollziehen, wo sich das Tier gerade aufhält."

Die Hubble-App macht es Ihnen leicht, mit Ihren Lieblingsleuten, Lieblingsorten und liebsten vierbeinigen Freunden in ständiger Verbindung zu bleiben. Die App ist Teil eines erweiterten Angebots an Konnektivitätslösungen für das Internet-der-Dinge (IoT), die im März im Rahmen des MWC vorgestellt werden.

"Hubble ist ein einzigartiger neuer Service, der branchenführenden Erstausrüstern (OEMs) eine rasche und nahtlose Integration ihrer Produkte in die Cloud-Umgebung ermöglicht," sagte Craig Smith, der CEO von Hubble. "Es gibt zur Zeit nichts Vergleichbares am Markt. Wir sind hoch erfreut, diesen Dienst für Konsumenten verfügbar machen zu können."

Auf dem MWC wird ebenfalls die Motorola FOCUS1000 vorgestellt werden, eine tragbare WiFi Lifestyle-Videokamera in HD-Qualität. Die neue FOCUS1000 bietet mittels WiFi-Konnektivität, BLE-Verbindung zum Mobiltelefon und anderer BLE-Kontrollgeräte drahtlose Funktionalität. Die Kamera kommt, neben zahlreichen weiteren Merkmalen, mit anwenderfreundlicher One-Touch-Bedienung, Hands-Free-Modus, großem Bildöffnungswinkel, hochauflösendem optischen Sensor (der 16MP Low-Lux-Sensor ermöglicht die Aufnahme von Video in 2K @ 30fps und 1080p @ 60fps), eingebautem Mikrofon und Lautsprecher, SD-Steckplatz zur Speicherung von Video, erhöhter Batterielaufzeit und durablem wasserresistentem Gehäuse.

Bitte setzen Sie sich per email mit Kendal Hurley unter Kendal@BallantinesPR.com[mailto:Kendal@BallantinesPR.com] in Verbindung, um einen Interviewtermin mit Dino Lalvani, dem Chairman von Binatone Global, oder Craig Smith, dem CEO von Hubble Connected, zu vereinbaren.

* Drahtlose Internetverbindung und kompatibles Anzeigegerät erforderlich.

Informationen zu Binatone: Binatone ist der offizielle Lizenznehmer von Motorola Mobility für Überwachungsprodukte weltweit, sowie für andere Firmen, darunter Immobiliengeschäfte, Lifestyle-Produkte und andere Start-ups im Bereich Technologie. Zusätzlich ist Binatone globaler Marktführer im Bereich Babyfon-Systeme. In enger Zusammenarbeit mit Motorola Mobility entwickelt, fertigt und vermarktet Binatone hochwertige Motorola-Produkte, und entwickelt und vermarktet ebenfalls Produkte in Eigenmarke und weiteren Verbrauchermarken. Das Unternehmen hält seit über 56 Jahren dank innovativer Produkte und Lösungen seine Schlüsselposition in der Unterhaltungselektronikbranche. Mehr dazu können Sie unter www.binatoneglobal.com [http://www.binatoneglobal.com/] erfahren.

Informationen zu Motorola: Motorola widmet sich der Aufgabe, die besten Mobilfunkgeräte der Welt zu erfinden und anzubieten, um das Leben von Millionen Menschen leichter, kommunikativer und vielfältiger zu gestalten.

Informationen zu Hubble Connected: Hubble Connected Limited ('Hubble') [http://hubblehome.com/] ist ein globaler Platform-as-a-Service (PaaS)-Anbieter für das Internet-der-Dinge (IoT) mit Niederlassungen in Kanada, Bangalore, Hongkong und Vietnam. Die Hubble-Plattform ermöglicht führenden Erstausrüstern (Original Equipment Manufacturers, OEM) in aller Welt die Lieferung vollintegrierter vernetzter Angebote mit umfangreichen Anwendungen, unter anderem Live-Videostreaming, cloudbasierte Aufnahme und IP-Sprachübermittlung. Dank seiner globalen Partnerschaften verfügt Hubble über die branchenführende Kapazität, eine komplette weltweite Mobilfunkkonnektivität ohne erneut anfallende Zusatzkosten für den Endverbraucher anbieten zu können. Hubble stellt die Direktanbindung für eine Reihe von global führenden Marken wie Motorola, VTech und Beurer bereit und ist zusätzlich Mitglied der AllSeen Alliance und der Thread Group, die Produkte mit anderen wichtigen Marken wie Electrolux, LG, Nest und Samsung kompatibel machen. Weitere Informationen finden Sie unter www.hubbleconnected.com [http://www.hubbleconnected.com/]

Ansprechpartner für Medien: Kendal Hurley Ballantines PR Kendal@Ballantinespr.com[mailto:Kendal@Ballantinespr.com] +1-310-454-3080

Web site: http://www.binatoneglobal.com/

 
Original-Content von: Binatone, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: