P8 GmbH

Neu: Salzburg Economic Festival - BILD

Neu: Salzburg Economic Festival - BILD
Salzburg Economic Festival - neues Wirtschaftsforum in der Mozartstadt BILD zu OTS - Salzburg Economic Festival - neues Wirtschaftsforum in der Mozartstadt Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/14717/aom *** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT *** ...

Internationale Top-Referenten aus Wirtschaft, Politik und Medien diskutieren zur aktuellen Ost-West-Thematik

Salzburg (ots) - "Facing challenges in the East, refreshing minds in the West" - unter diesem Motto treffen sich beim Salzburg Economic Festival vom 16. bis 17. April 2015 wirtschaftspolitische Entscheidungsträger zum internationalen Gedankenaustausch und Networking. Zahlreiche Top-Speaker haben bislang zugesagt. Die ersten sieben großen Namen bereits vorab, die nächsten Bekanntgaben folgen die kommenden Wochen!

Zwtl.: Neues Wirtschaftsforum in der Mozartstadt

Salzburg hat beste Tradition im Verbinden von Menschen und Kulturen. Diese Tradition ist Vorbild und Ansporn für das Salzburg Economic Festival. Gepaart mit der Kunst und Kultur der UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt, den einzigartigen Sehenswürdigkeiten und der atemberaubenden Naturkulisse bietet Salzburg eine ideale Plattform und zugleich Chance, den Dialog zwischen Wirtschaft und Politik, Ost und West und ihren Akteuren neu zu denken.

Veranstalter ist ein renommiertes und langjährig erfahrenes Konsortium - bestehend aus den Unternehmen Messezentrum Salzburg GmbH, Reichel Business Group und Verescon AG. "Die historische Position Österreichs zwischen Ost und West sowie die Notwendigkeit einer engen Zusammenarbeit zwischen den östlichen und westlichen Ländern haben uns motiviert, diese Veranstaltung zu begründen", so die Veranstalter.

Zwtl.: Hochkarätige Meinungsbildner

Inspirierenden Input liefern namhafte Redner wie Tomás Sedlácek, tschechischer Ökonom und Bestsellerautor, Karl-Theodor zu Guttenberg, einst jüngster CSU-Generalsekretär, Wirtschafts- und Verteidigungsminister in Deutschland sowie Hyeonseo Lee, die aus ihrer Heimat Nordkorea flüchtete. Ebenso mit Spannung erwartet wird José Manuel Barroso, ehemaliger portugiesischer Premierminister und Präsident der europäischen Kommission. Dr. Wolfgang Schüssel, ehemaliger Bundeskanzler in Österreich und Präsident der Gesellschaft für Europapolitik und die Vereinten Nationen, Prof. Dr. Gernot Wolfram, externer Experte der Europäischen Kommission in Brüssel und Mitglied des Sprecherteams der EU "Team Europe" sowie Prof. Dr. Clemens Hellsberg, langjähriger Vorstand der Wiener Philharmoniker, tragen ebenso zu spannenden, kontroversen Debatten bei.

Zwtl.: Rahmenprogramm lädt ein zum Netzwerken

Neben brandaktuellen Informationen aus erster Hand und einem spannenden Ideenaustausch wartet auf die Teilnehmer ein buntes Rahmenprogramm (große und kleine Talkrunden, Gala-Abend etc.) mit zahlreichen Möglichkeiten zur Vernetzung. Mitglieder der Wiener Philharmoniker runden die Abendveranstaltung mit Musik am Schnittpunkt zwischen Ost und West ab.

Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM / Originalbild-Service sowie im OTS-Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragehinweis:
   Mag. Anton Santner, P8 GmbH
   Alter Markt 1
   A-5020 Salzburg
   Tel: +43 (0)662/25 58 88 50
a.santner@hofherr.com
http://www.salzburg-economic-festival.com/ 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/14717/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***

Original-Content von: P8 GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: P8 GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: