fromAtoB GmbH

Fernbusse erhöhen Ticket-Preise

München (ots) - Mobilitätsportal fromAtoB erwartet signifikante Änderungen: Marktanteile werden nach Fusion von Fernbus-Anbietern Flixbus und MeinFernbus neu gemischt

Die Reiseexperten der fromAtoB GmbH (www.fromatob.de) erwarten nach dem Zusammenschluss von Flixbus und MeinFernbus weitere Fusionen am Transportmarkt. "Flixbus und MeinFernbus haben während der vergangenen Jahre immer versucht, Marktanteile des jeweils anderen durch eine low-price Politik zu gewinnen. Nach dem Zusammenschluss werden die Ticket-Preise also definitiv anziehen. Um dazu ein Gegengewicht bilden zu können wäre es kaum überraschend, wenn sich die anderen Marktteilnehmer dieser Marktmacht geschlossen entgegen stellen", so Dr. Veit Blumschein, CEO der fromAtoB GmbH.

In Bezug auf steigende Kosten geht Blumschein bisher noch von einer Schonfrist für Busreisende aus. Einen Preisanstieg erwartet der Reiseexperte frühestens nach drei bis fünf Monaten. "Eine Fusion mit diesem Ausmaß dauert einfach seine Zeit. Dazu kommt, dass die Monate Januar und Februar in der Transportindustrie zur Low Season gehören", so Blumschein. Diese halte sogar noch bis Ostern an. Laut dem fromAtoB-Geschäftsführer versuchen sich bis dahin alle Anbieter noch mit niedrigen Preisen zu übertreffen - es lohne sich also auf die Öffentlichen umzusteigen. Dazu Veit Blumschein: "Reisenden ist es trotz unsicherer Marktlage und erwarteter Veränderungen immer noch möglich, bei jeder Fahrt Geld zu sparen. Man muss nur wissen, wo."

fromAtoB (www.fromatob.de) ist die führende, kostenlose und unabhängige Suchmaschine, die nach nur wenigen Klicks den schnellsten und günstigsten Weg anzeigt. Dazu vergleicht und kombiniert der einzigartige Algorithmus des Mobilitäts- und Reiseportals die Angebote und Fahrpläne von über 750 verschiedener Transportanbietern und Verkehrsmitteln wie Bahn, Flug, Fernbus bis hin zu Mitfahrgelegenheiten und bereitet die Ergebnisse in wenigen Sekunden übersichtlich auf. Nutzer profitieren durch die langjährige Erfahrung der Reiseexperten außerdem von dem Wissen um Geheimtipps und Specials rund um die geplante Reise von A nach B.

Kontakt:

fromAtoB GmbH, 
St.-Martin-Str. 53-55, 81669 München,
E-Mail: info@fromatob.com; Web: www.fromatob.de

euromarcom public relations GmbH,
Mühlhohle 2, 65205 Wiesbaden,
Tel.: 0611-97315-0, E-Mail: team@euromarcom.de;
Web: www.euromarcom.de
Original-Content von: fromAtoB GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: fromAtoB GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: