Catawiki

Größte europäische Auktion: Online-Auktionshaus Catawiki versteigert seltene Meteoriten

Berlin (ots) -

- 90 Meteoriten unter dem Hammer  
- Einzigartiger Mondstein und riesiger Mars-Meteorit aus Eisen 

Catawiki, Europas größtes Online-Auktionshaus für außergewöhnliche Objekte, versteigert zum zweiten Mal seltene Meteoriten. Insgesamt kommen ca. 90 besondere Meteoriten unter den Hammer, darunter zwei Raritäten: ein einzigartiges Stück Mondgestein und ein sehr seltener Riesen-Meteorit aus Eisen. Gefunden wurden die Meteoriten in der ganzen Welt, unter anderem in in Tasmanien Marokko, China, Schweden, Libyen, Argentinien, Namibia, Russland.

Auf der Erde gibt es insgesamt nur rund 400 kg Mondgestein. Einer der zu ersteigernde Mondsteine gilt als einer der schönsten, der je auf der Erde gefunden wurden. Daher wird erwartet, dass der Preis dieses Steins bei bis zu 9.000 Euro liegen wird. Das Besondere an diesem Stein: " Er wurde nicht durch Menschenhand auf die Erde mitgebracht, sondern trennte sich durch einen Meteoriten-Einschlag und ist dann auf der Erde eingeschlagen. Das macht ihn sehr selten", betont Luc Hennion, der die Auktion bei Catawiki betreut.

Mondgestein wird laut Auktionator Hennion nur äußerst selten zum Kauf angeboten: "Mondsteine befinden sich heute fast ausschließlich im Besitz von Museen, Königshäusern oder ehemaligen Staatschefs. Viele von ihnen erhielten Mondgestein als Geschenk von Präsident Nixon, der dieses in der Zeit zwischen 1969 und 1973 als Gastgeschenk bei Staatsbesuchen verschenkte." Den Großteil dieser Steine brachten die Astronauten der Apollo-Missionen mit.

Als weiteres seltenes Stück wird ein Riesen-Meteorit aus Eisen mit einem Gewicht von rund 1.200 kg versteigert, der in Russland gefunden wurde. Meteoriten in dieser Größe sind sehr selten, da sie den Fall durch die Atmosphäre in der Regel nicht überstehen und häufig in viele kleine Stücke zerbrechen. Hennion erwartet, dass der Mars-Meteorit einen Preis von 600.000 bis 800.000 Euro erzielen wird. Die Meteoriten-Auktion läuft noch bis zum 14. Dezember, 20 Uhr und ist auf www.catawiki.de/meteoriten zu finden.

Über Catawiki

Catawiki ist ein weltweites Online-Auktionshaus, das Käufer und Verkäufer außergewöhnlicher Produkte und Sammlerobjekte auf einer Plattform zusammenbringt. Im Jahr 2008 gründeten René Schoenmakers (CEO) und Marco Jansen (CTO) das Unternehmen als Sammler-Community. Seit 2011 betreibt Catawiki wöchentliche Auktionen in 35 Kategorien mit einen jährlichen Gesamtumfang im zweistelligen Millionenbereich. Die Auktionen werden von professionellen Auktionatoren geleitet, wodurch eine breite, abwechslungsreiche und qualitativ hochwertige Auswahl der Auktionsgegenstände garantiert wird. Ein spezielles Bezahlsystem bietet sowohl Käufern als auch Verkäufern einfache und sichere Zahlungsweisen. Zudem können Sammler bei Catawiki kostenlose Tools nutzen, z.B. einen Katalog mit über 2,5 Millionen Sammlerstücken und detaillierten Beschreibungen, der dabei hilft Sammlungen zu verwalten und einzuordnen. Catawiki gehört zum Portfolio des Berliner Company Builders Project A Ventures.

Pressekontakt:

Marie Fabiunke
Head of Corporate Communications
Project A Ventures GmbH & Co. KG
Julie-Wolfthorn-Straße 1 | 10115 Berlin
Phone: +49 30 340 606 321
EMail: marie.fabiunke@project-a.com

Original-Content von: Catawiki, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Catawiki

Das könnte Sie auch interessieren: