VEXCASH

Kurzzeitkreditanbieter Vexcash vereinfacht Kreditvergabe durch Einführung von Videoidentifikation

Kurzzeitkreditanbieter Vexcash vereinfacht Kreditvergabe durch Einführung von Videoidentifikation
Vexcash führt Videoident ein / Kurzzeitkreditanbieter Vexcash vereinfacht Kreditvergabe durch Einführung von Videoidentifikation / Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/112074 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/VectorShots - Fotolia.com"

Berlin (ots) - Marktführender deutscher Kurzzeitkreditanbieter Vexcash ermöglicht seinen Kunden eine komplette Personenidentifikation durch Videoident von zu Hause aus.

Der marktführende Online Kurzzeitkreditanbieter Vexcash.com erspart seinen Kunden ab sofort den Gang zum Postamt, wo sich Erstkunden bislang im sogenannten Postident-Verfahren identifizieren mussten. Jetzt wird die Identifizierung mittels verschlüsselter Videokonferenz mit dem Dienstleister WebID Solutions GwG konform durchgeführt. Die Prüfung dauert laut WebID im Durchschnitt nur wenige Minuten. "Durch das Wegfallen des Medienbruchs, dank Videoident, ist es möglich unseren Kurzzeitkredit innerhalb von 30 Minuten zu beantragen und aufs eigene deutsche Girokonto angewiesen zu bekommen." Erläutert Manuel Prenzel, Gründer und Vorstand der Vexcash AG. Die Identifizierung durch WebID ist so einfach wie möglich gehalten. Die Kunden werden gebeten ihren gültigen Ausweis oder Reisepass mit Vorder- und Rückseite in Ihre Webcam zu halten, das kann vom Tablet oder PC erfolgen, und diesen mehrfach zu kippen, um das Hologramm und andere Sicherheitsmerkmale prüfen zu können. Dabei wird die Ausweisnummer erfasst. Beendet wird der Vorgang durch eine per Mail oder SMS zugesandte einmalige TAN, die der Kunde online bestätigen muss.

Prenzel: "Das Postident-Verfahren wird selbstverständlich weiterhin parallel von Vexcash angeboten, um auch Kunden ohne Webcam die Möglichkeit der Identifikation zu bieten."

Über Vexcash:

Die Vexcash AG vergibt als erster Anbieter seit 2011 online Kurzzeitkredite mit einer Laufzeit von bis zu 60 Tagen. Menschen mit absehbaren finanziellen Engpässen können über Vexcash für kurze Zeit Geld leihen, wenn sie bei ihrer Hausbank keine Möglichkeit haben, einen kleinen Kredit aufzunehmen - beispielsweise mit nur 14 Tagen Laufzeit. Denn Dispokredite oder Ratenkredite bieten Banken meistens nur langfristig an. Zusatzoptionen wie eine Expressüberweisung innerhalb von 30 Minuten und Rückzahlung in zwei Raten sind bei Vexcash ebenfalls dazu buchbar. Beim nächsten Gehaltseingang lässt sich der Kredit dann zurückzahlen. Seit Februar 2013 kooperiert das Unternehmen mit der net-m privatbank 1891. Erstkredite betragen maximal 500 EUR. Die Kredite lassen sich vorab zurückzahlen, ohne Fallstricke oder versteckte Gebühren. Mehr Informationen unter https://www.vexcash.com

Pressekontakt:

Mathias Hoffmann
Heinrich Heine Platz 10
10179 Berlin
Tel.: 030 850 705 528
mathias.hoffmann@vexcash.com
Original-Content von: VEXCASH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: