Rightware

Rightware kooperiert mit Renesas Electronics zwecks HMI-Entwicklungsunterstützung für den R-Car H3 SoC von Renesas

Helsinki (ots/PRNewswire) - Erfolgreiche gemeinsame Konzepte und Demos der nächsten Generation treiben Innovationen voran

Rightware, der führende Anbieter von Software für Benutzeroberflächen in der Automobilindustrie, kündigte heute an, mit der Renesas Electronics Corporation (TSE: 6723), einem erstklassigen Zulieferer von fortschrittlichen Halbleiterlösungen, gemeinsam an einer Produktdemonstration zu arbeiten, in der die Fähigkeiten des R-Car H3 SoC (System-on-a-Chip) von Renesas im Verbund mit Rightware Kanzi® vorgestellt werden. Die Produktdemo betrifft einen konfigurierbaren digitalen High-Fidelity-Cluster mit Infotainment und ADAS (Advanced Driver Assistance Systems). Im Mittelpunkt steht dabei die leistungsstarke Grafik des R-Car H3 SoC (System-on-Chip) und der PowerVR(TM) GX6650 GPU (Graphics Processing Unit) von Imagination Technologies.

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20160218/334645 )

Etliche erfolgreiche Konzepte speziell für die Automobilbranche von Renesas und Rightware sind bereits in die Serienproduktion übergegangen. Rightwares Kanzi®-Software wird dabei zur Entwicklung von Mensch-Maschine-Schnittstellen (HMI) eingesetzt, die über die Renesas R-Car-Plattform betrieben werden.

Renesas zählt zu den Gründungsmitgliedern von Rightwares Partnerprogramm Kanzi. Das Programm besteht aus einem weltweiten Netzwerk von Unternehmen, die mit vereinten Kräften an der Entwicklung und Ausarbeitung künftiger digitaler HMIs auf Basis von Kanzi arbeiten.

"Wir sind sehr glücklich darüber, diese Kooperation mit Renesas anzukündigen. Die R-Car-Produktfamilie passt hervorragend zu unserer Kanzi-Software und bietet unseren Kunden die Möglichkeit, leistungsstarke HMIs mit qualitativ hochwertiger Grafik zu entwickeln und zu konzipieren. Wir freuen uns, gemeinsam mit weiteren erfolgreichen Projekten zur Serienfertigung überzugehen", so Rightware-CEO Jonas Geust.

"Wir sind sehr zufrieden darüber, fortan mit Rightware zu kooperieren. Die mittels unseres R-Car H3 SoC betriebene Kanzi-HMI-Demo veranschaulicht eindrucksvoll, welch leistungsstarke Grafik die R-Car-Plattform zu bieten hat. Wir werden mit Rightware kontinuierlich an zukünftigen Grafik-Technologien arbeiten und freuen uns auf weitere erfolgreiche Konzepte im Automobilbereich", so Masahiro Suzuki, Vice President und Leiter der Automotive Information System Business Division der Renesas Electronics Corporation.

Informationen zu Rightware

Mit seiner Software-Produktfamilie Kanzi® zur raschen Konzeption und Entwicklung von Benutzeroberflächen ist Rightware® Marktführer im Bereich fortschrittlicher User-Interface-Technologie. Das Unternehmen ist in erster Linie in der Automobilbranche und weiteren angeschlossenen Industrien tätig. Rightware ist bei den Nominierungen für Deloittes "Fast 50"-Rangliste der wachstumsstärksten Technologiefirmen des Jahres 2015 vertreten. Das Unternehmen hat seinen Firmensitz im finnischen Helsinki und betreibt Niederlassungen in Silicon Valley, Detroit, Seoul, Tokio, Schanghai, London und München.

Erfahren Sie Näheres auf: http://www.rightware.com

PowerVR(TM) ist eine Marke von Imagination Technologies Limited.

Pressekontakt:

Olli Laiho
Direktor, Produktmarketing
Tel.: +358-50-386-3444
E-Mail: olli.laiho@rightware.com
Original-Content von: Rightware, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rightware

Das könnte Sie auch interessieren: