Max Lehner AG

Porsche Holding Salzburg schliesst weitere Rahmenvereinbarung mit der Max Lehner AG und der m.pfanner GmbH für MAXOLEN-Reinigungschemie ab

Porsche Holding Salzburg schliesst weitere Rahmenvereinbarung mit der Max Lehner AG und der m.pfanner GmbH für MAXOLEN-Reinigungschemie ab
Dersim Stein (li.) und Michael Leitner (re.). Weiterer Text über OTS und www.presseportal.ch/pm/100055405 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "OTS.Bild/Max Lehner AG"

Birmensdorf-Zürich (ots) - Der Zentraleinkauf der österreichischen Porsche Holding Organisation hat einen Rahmenvertrag mit der Max Lehner Gruppe, der Max Lehner AG (Hersteller, CH) und der m.pfanner GmbH (Generalimporteur MAXOLEN, AT) zur Lieferung von Reinigungschemie der Marke MAXOLEN für Fahrzeugaufbereitung abgeschlossen.

Der Vertrag hat 5 Jahre Laufzeit und erstreckt sich auf das gesamte österreichische Händler- und Servicenetz, das die Pkw-Marken des Volkswagenkonzerns vertritt bzw. der Porsche Inter Auto GmbH und Co. KG, welche direkt über das Salzburger Porsche Teilevertriebszentrum betreut werden.

"Der anhaltende Erfolg, den wir bei der Porsche Organisation haben, ist ein Nachweis unserer hervorragenden Schweizer Qualität und Führungsrolle im Bereich von Chemie-Erzeugnissen der Premiumklasse für die Automobilaufbereitung, sowie unserer Fähigkeit, eine adäquate Lieferposition bei den fortschrittlichsten und anspruchsvollsten Automobilherstellern auf der Welt einzunehmen", erklärt der Vorstand der Max Lehner Gruppe, Dersim Stein.

"Kundenzufriedenheit ist das höchste unserer Anliegen und bildet die Grundlage für eine langjährige und erfolgreiche Zusammenarbeit. Wir sind stolz auf das Vertrauen, welches die Vertriebspartner der Porsche Holding seit über 33 Jahren in die m.pfanner GmbH und MAXOLEN setzen. Es bereitet mir grosse Freude zu sehen, dass wir bereits im 4. Jahrzehnt mit dem erfolgreichsten Automobilunternehmen Europas im kompletten Prozess der professionellen Fahrzeugaufbereitung in eine gemeinsame Zukunft gehen", so Michael Leitner, Inhaber und Geschäftsführer des österreichischen Maxolen-Generalimporteurs.

Die Max Lehner Gruppe, deren Ursprung ins Jahr 1960 zurückgeht, ist ein Schweizer Chemie-Hersteller von massgeschneiderten Premium-Erzeugnissen für die Oberflächenveredelung, Reinigung, Pflege und Schutz - hauptsächlich in den Bereichen Automotive, Bootswerft, Bahn-und Luftfahrtunternehmen sowie die Pharma- und Food-Industrie.

Das Unternehmen exportiert heute weltweit und verfügt über Dependancen in Europa, Asien und in den USA.

___________________________________________________________________

Porsche Holding Salzburg concludes a furhter framework agreement with Max Lehner AG and m.pfanner GbmH for MAXOLEN professional care chemicals

Birmensdorf-Zürich, 09th September, 2014

The Central Purchasing department at Austrian Porsche Holding Organisation had signed a framework agreement with the Max Lehner Group, the Max Lehner AG (manufacturer, Switzerland) and the m.pfanner GmbH (general distributor Austria) for the delivery of MAXOLEN brand products for professional car care.

The agreement has a term of 5 years and applies to the whole Austrian car dealer and workshop network for all marques of the Volkswagen Group and also to the Porsche Inter Auto GmbH und Co. KG, which is serviced directly via Porsche Parts Distribution Centre in Salzburg.

"The sustainable and countinued succes we have at Porsche, demonstrates our outstanding Swiss quality and leading role in the field of premium grade chemicals for care care as well as our ability to occupy an adequate supply position at the most progressive and demanding automobile manufacturers all over the world", Dersim Stein, Chairman of the Max Lehner Group, commented.

"The customer satisfaction is of utmost concern to us and forms the basis for a long lasting, trustworthy and successful collaboration. We are honored by the confidence Porsche Holding has in m.pfanner Gmbh and MAXOLEN over the last 33 years. However, now in our fourth decade, it is also an enormous pleasure to see that in the entire area of professional care care processing we move with the most successful automotive company in Europe toward a joint future", commented Michael Leitner, Managing Director and Owner of m.pfanner GmbH, MAXOLEN general distributor for Austria.

The Max Lehner AG is a swiss manufacturer, which has specialized in the engineering, development and production of premium chemical products since 1960.

As a Swiss Company in tradition, Max Lehner AG attach the greatest importance to manufacturing chemical products in to the highest premium quality levels, exclusively produced in Switzerland.

The offering of the range includes customized chemical products for surface technology, cleaning, care, maintenance and protection under own brands as well as under Private Label.

The company's flagship brand MAXOLEN is the best-known and most successful care brand.

Mainfields of activity are automotive, industry, shipyard, railway and aircraft, hospitality and gastronomy along with food and pharmaceutical companies.

Today Max Lehner AG exports worldwide and has branches in Europe, Asia and the USA.

Pressekontakt:

Max Lehner AG
Stallikonerstrasse 71
CH-8903 Birmensdorf-Zürich
Switzerland
www.maxolen.ch
www.carlack.com
www.carlack.de
www.maxlehner.com
Medieninhalte
2 Dateien

Das könnte Sie auch interessieren: