Texxol Mineralöl AG

Investitionen in Sachwerte immer beliebter - TEXXOL bietet Private Placement exklusiv für Österreich

Buchholz (ots) - Sachwertanlagen sind gegenüber Geldwertanlagen durch den Sachwert gestützt, und damit wertbeständiger und stabiler. Aufgrund wachsenden Interesses aus der Alpenrepublik an Investitionen in Sachwerte, hat die deutsche TEXXOL Gruppe jetzt exklusiv für Österreich die Partnership X aufgelegt.

Als älteste deutsche Öl- und Gasgesellschaft mit operativem Geschäft direkt vor Ort in USA bietet TEXXOL über die amerikanische Tochter TEXXOL Energy, Inc. Investoren in Österreich unternehmerische Beteiligungen als Private Placement am US-Rohstoffmarkt an.

Investoren können sich ab 20.000 US-Dollar an einem Geschäft beteiligen, das sonst nur Insidern oder Großanlegern vorbehalten bleibt.

Auf Einladung der Kanzlei für Sachwerte und Betreuung konnte TEXXOL-Vorstandsvorsitzender Dr. Sönke Harrsen dieses aktuelle Angebot am KSB-Kongress Ende Oktober in Vösendorf bei Wien interessierten Investoren und Beratern präsentieren.

Die TEXXOL Gruppe befasst sich seit über 17 Jahren erfolgreich mit dem Erwerb von Förderrechten an amerikanischen Erdöl- und Erdgasvorkommen und investiert in Gebieten mit nachgewiesenen (proven) Erdöl- und Erdgasreserven. Das Risiko, das durch die Erschließung neuer Lagerstätten entsteht, entfällt somit. Geographischer Schwerpunkt sind die rohstoffreichen Regionen in Texas und den angrenzenden Bundesstaaten. Bisher wurden bereits über 200 Beteiligungen (Stand Juni 2015) eingegangen. Eine Beteiligung an der Nutzung dieser Erdöl- und Erdgasvorkommen als Kommanditist (limited partner) ist nun auch in Österreich ab sofort möglich.

In den USA beschäftigt die TEXXOL Gruppe mittlerweile mehr als 30 Mitarbeiter: Field Supervisor, Completion Engineer, Safety Engineer, sowie 17 sogenannte Pumpers zur Überwachung der Bohrstellen. In einem Bürogebäude im Westen von Fort Worth sowie in zwei Außenstellen, den sogenannten Field Offices, in Alvord und Eastland arbeiten außerdem noch Controller und weiteres Personal für den Erfolg der TEXXOL Gruppe. Der jährliche Cash-Flow liegt bei rund 20 Millionen US-Dollar.

Pressekontakt:

Dr. Sönke Harrsen
TEXXOL Mineralöl Aktiengesellschaft
Kirchenstraße 7
21244 Buchholz
Telefon: +49/(0)4181/21922-0
Telefax: +49/(0)4181/219 22-29
E-Mail: zentrale@texxol.de

Weitere Meldungen: Texxol Mineralöl AG

Das könnte Sie auch interessieren: