Sydney Festival

Sydney Festival: Feiern Sie unsere Stadt im Sommer

Sydney (ots/PRNewswire) - Das Sydney Festival ist ein Kunstfestival, das jedes Jahr im Sommer Sydney feiert. Jeden Januar sorgt das Festival mit einem spektakulären Programm aus Theater, Tanz, Musik, bildender Kunst und Film im Rahmen zahlreicher kostenfreier und kostenpflichtiger Veranstaltungen für Leben und Abwechslung.

Für Multimedia-Inhalte klicken Sie bitte hier: http://www.prnasia.com/mnr/sydney_festival_celebrate_our_city_in_summer_en.shtml [http://www.prnasia.com/mnr/sydney_festival_celebrate_our_city_in_summer_en.shtml]

Das Sydney Festival2015 umfasst 179 Events, von denen ganze 85 kostenlos sein werden. Bei 495 Vorführungen an 25 Veranstaltungsorten drinnen und draußen treten während des Sydney Festivals 2015 insgesamt 974 Künstler aus 30 Ländern auf. Mit 18 Weltpremieren, 11 Australienpremieren und 22 Exklusiv-Events, die es nur in Australien geben wird, sollten Sie den Sommer in unserer herrlichen Stadt auf keinen Fall verpassen.

Der bekannte Künstler James Thierree ist mit Tabac Rouge, seinem größten und extravagantesten Werk bis heute, wieder dabei. Die europäische Schauspielerin Charlotte Rampling feiert ihr Debüt in Australien mit ihrer Rolle in The Night Dances.

Mit einer Weltpremiere macht ein neues australisches Theaterstück von Kate Mulvany liebevoll das Kultkinderbuch Masquerade von Kit Williams lebendig. Eine magische Geschichte, die Zuschauer von neun bis 90 Jahren verzaubern wird.

Exklusiv nur in Australien wird Kiss & Cry zu sehen sein, eine schwungvolle Kinoromanze mit einer überraschenden Wendung, deren Stars zwei geschickte tanzende Hände sind. Entstanden aus einer Zusammenarbeit des preisgekrönten Filmemachers Jaco Van Dormael und der Choreografin Michele Anne De May ist dieses sinnliche Ballett im Kleinformat eine Show, die man gesehen haben, um sie zu glauben.

Musik steht im Mittelpunkt des Sydney Festivals 2015, wenn der brasilianische Superstar Seu Jorge seine charakteristische Mischung aus transformativem Pop und den swingenden Sounds der farbenfrohen Favelas von Rio zum ersten Mal nach Australien bringt.

Die Klänge Afrikas erreichen Sydney mit den futuristischen Grooves des legendären nigerianischen Synth-Pioniers William Onyeabor in Atomic Bomb! The Music of William Onyeabor. In dieser exklusiven Vorstellung, die nur in Australien zu sehen sein wird, treten zahlreiche Stars wie Gotye, Sinkane, Money Mark (Beastie Boys), Luke Jenner (The Rapture), Alexis Taylor (Hot Chip) und viele mehr auf.

Sydney-Kenner wissen, dass das Sydney Festival zu den schönsten Sommerfestivals weltweit gehört - ein Anspruch, der vom Glanz und Charisma der Stadt untermauert wird und das Festival zur idealen Bühne für die besten Künstler aus aller Welt macht.

Sämtliche Medien-Inhalte stehen unter sydneyfestival.org.au/media [http://www.sydneyfestival.org.au/media] zum Download zur Verfügung.

Das vollständige Programm desSydney Festivals2015 finden Sie hier:sydneyfestival.org.au/ [http://www.sydneyfestival.org.au/2015/]

Für Interviews und weitere Informationen setzen Sie sich bitte in Verbindung mit:

Jessica Keirle, Werbeleiterin, +61-2-8248-6525/+61-438-805-109, jessica.keirle@sydneyfestival.org.au[mailto:jessica.keirle@sydneyfestival.org.au].

Web site: http://www.sydneyfestival.org.au/ http://www.sydneyfestival.org.au/media/ http://www.sydneyfestival.org.au/2015// http://www.prnasia.com/mnr/sydney_festival_celebrate_our_city_in_summer_en.shtml/

Original-Content von: Sydney Festival, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sydney Festival

Das könnte Sie auch interessieren: