Cambium Networks

Cambium Networks startet mit PTP 670 neue drahtlose Point-To-Point- und High Capacity Multipoint-Breitbandplattform

Rolling Meadows, Illinois (ots/PRNewswire) - PTP 670 bietet mit 450 Mbps drahtlose Breitbandkonnektivität von hoher Kapazität für Videoüberwachung und anspruchsvolle drahtlose Netzwerkanwendungen

Cambium Networks, ein globaler Anbieter von Wireless-Netzwerklösungen, meldete heute, dass das drahtlose Festnetz-Breitbandsystem PTP 670 ab sofort erhältlich ist. Das PTP 670-System bringt High Capacity Multipoint (HCMP)-Fähigkeit, die bisher nur für Anwendungen in den Bereichen Verteidigung und nationale Sicherheit verfügbar war, auf die kommerziellen Märkte. PTP 670 bietet einen Datendurchsatz von bis zu 450 Mbps für Video-, Daten- und Sprachanwendungen, und es kann in Point-to-Point (PTP) oder High Capacity Point-to-Multipoint (PMP)-Konfigurationen eingesetzt werden, um Videoüberwachung oder unternehmenskritische Infrastruktur-Backhaul-Anwendungen zu unterstützen.

"Öffentliche Sicherheitsbehörden, industrielle Betreiber und Dienstleister benötigen einen hohen Durchsatz in einem begrenzten Spektrum und die hohe spektrale Effizienz des PTP 670 erfüllt ihren Bedarf", sagte Allen Yu, Leiter Produktmanagement bei Cambium Networks. "Das System arbeitet innerhalb des 4,9-GHz-Bereichs für öffentliche Sicherheit und auch innerhalb der lizenzfreien 5-6,05 GHz-Frequenzbänder. Darüber hinaus ermöglicht das PTP 670 mit HCMP den industriellen und kritischen Infrastrukturbetreibern ein sicheres, leistungsstarkes Multipoint-System mit bis zu acht separaten Standorten."

PTP 650, die dedizierte Point-to-Point Fixed-Wireless-Plattform, wurde 2013 eingeführt und ist vor kurzem im Himalaya eingesetzt worden, um Breitbandzugang zu einem der abgelegensten und umgebungsbedingten anspruchsvollsten Orte der Erde zu bringen. Das PTP 670-System wird diese Tradition fortsetzen und unverbundene Menschen, Orte und Dinge mit einem sehr zuverlässigen Anschluss innerhalb einer dauerhaften, kostengünstigen Plattform verbinden.

Ausgestattet mit den einzigartigen Dynamic Spectrum Optimization-Funktionen von Cambium Networks führt das PTP 670 eine Echtzeit-Diagnose über die Link-Performance durch und passt sich automatisch an, um maximale Durchsatzgeschwindigkeiten zu erzielen.

Zu den wichtigsten Merkmalen des PTP 670 gehören:

- PTP- und HCMP-Modus 
- Hohe Kapazität - 450 Mbps Datendurchsatz mit 10bps/Hz 
- Breitband - Frequenzband von 4,9 bis 6,05 GHz 
- Sicherheit - 128/256-Bit-AES-Verschlüsselung, Over-the-Air-Rekeying
  (OTAR), HTTPS/TLS und SNMPv3-Management, RADIUS-Authentifizierung 
  und konfigurierbare Passwortregeln. 
- Schnittstellen -Zwei Gigabit-Ethernet-Ports und ein SFP-Port für 
  eine optionale Glasfaser-Schnittstelle. Unterstützt Standard 
  802.3at PoE Ausgabeport. 
- Vielseitigkeit - Einfach zu integrierende Schicht 
  2-Brückenimplementierung unterstützt symmetrische und asymmetrische
  TDD-Bedienung, 1588v2 und synchrones zeit- und frequenzgenaues 
  Ethernet-Timing. 

"Die Planung einer PTP 670-Bereitstellung lässt sich über den LINKPlanner einfach bewerkstelligen", fügte Yu hinzu. "Diese kostenlose Software nimmt die Quell- und Zielpunkte und stellt ein Pfadprofil mit detaillierten Leistungsprojektionen und spezifischen Installationsinformationen zur Verfügung. Dies hilft Netzbetreibern beim ersten Mal hervorragende Installationen zu erzielen."

Cambium Networks veranstaltet ein kostenloses Webinar zum neuen PTP 670, das am 22. Juni um 9:00 Uhr CDT stattfindet. Für die Anmeldung zum Webinar bitte hier klicken: https://register.gotowebinar.com/register/1833962688405085697

Informationen zu Cambium Networks

Cambium Networks ist ein führender globaler Anbieter bewährter WLAN-Lösungen, die Verbindungen aufbauen - zwischen Menschen, Orten und Dingen. Durch sein umfassendes Portfolio zuverlässiger, skalierbarer und sicherer WLAN-Plattformen für Schmal- und Breitbandverbindungen ermöglicht Cambium Networks es allen Dienstanbietern und industriellen, gewerblichen sowie staatlichen Netzbetreibern, eine günstige, zuverlässige, hochleistungsfähige Netzversorgung aufzubauen. Das Unternehmen hat zurzeit mehr als sechs Millionen WLAN-Komponenten, die in tausenden anspruchsvollen Netzwerken in mehr als 150 Ländern im Einsatz sind. Cambium Networks mit Hauptsitz außerhalb von Chicago und FuE-Zentren in den USA, Großbritannien und Indien wickelt seinen Vertrieb über eine Reihe zuverlässiger globaler Distributoren an.

Weitere Informationen finden Sie unter www.cambiumnetworks.com.

Pressekontakt:

Sara Black
+1-213-618-1501
sara@bospar.com
Logo -
https://mma.prnewswire.com/media/325530/cambium_networks_logo.jpg

Original-Content von: Cambium Networks, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Cambium Networks

Das könnte Sie auch interessieren: