CEWE Stiftung & Co. KGaA

Steigende Gestaltungslust für die eigenen Wände
Deutsche machen Wohnräume zu persönlichen Fotogalerien

Oldenburg (ots) - Die digitale Fotografie macht es möglich: Auf Leinwand gedruckte und über Holzrahmen gespannte Motive sind die aktuellen Hingucker in immer mehr Wohnräumen. Die Emotionen selbst bearbeiteter Lieblingsmotive verbinden sich mit der Brillanz und Tiefenwirkung der dekorativen Leinwände zu individuellen Kunstwerken - einfach gestaltet und attraktiv als persönliche Wohnidee oder Geschenk mit Unikatcharakter. Wie man Fotoleinwände am Besten selber gestalten kann, zeigt CeWe Color auf der diesjährigen photokina.

Die Frage ist einleuchtend: Warum sollte ich die Wände meiner Wohnräume mit unpersönlichen Motiven bestücken, wenn ich dort stattdessen sehr hochwertige Bilder aufhängen kann, die ich ohne viel Aufwand aus meinen besten Fotos selbst gestalte und produziere? Ob im Wohn-, Schlaf- oder Kinderzimmer, in Flur, Küche oder im Bad: Immer mehr Deutsche beantworten diese Frage für sich, indem sie zu unvergesslichen Momenten ihres Lebens Fotoleinwände erstellen und als dekorative Idee nutzen, um ihre Wohnumgebung mit Fotos zu veredeln, mit denen sie ihre eigenen Interessen und Erinnerungen eindrucksvoll in Szene setzen.

Allein 2007 wurden rund 1,6 Milliarden digitale Fotos bearbeitet - und Fotoleinwände sind neben den Fotobüchern die visuell auffälligsten Highlights der stetig wachsenden Gestaltungstechnologie. Durch die hochwertige Qualität des Drucks bieten die Leinwände eine hohe Brillanz und wirken im Vergleich zu großformatigen Fotoabzügen und Postern deutlich plastischer. Babys erste Krabbelversuche und der Traumurlaub in der Karibik werden über einen sorgfältig verarbeiteten Holzrahmen gespannt und halten der UV-Strahlung über Jahrzehnte hin garantiert stand.

CeWe Color, der Markt- und Qualitätsführer bei personalisierten Fotoprodukten, bietet die CEWE FOTOLEINWAND in fünf Formaten von 20 x 30 cm bis 60 x 80 cm an. Die Großformate entfalten auch an größeren Wandflächen als Einzelexponate maximale Wirkung - etwa für Landschaftspanoramen aus dem Traumurlaub oder Porträtbilder der Familienmitglieder mit Star-Qualitäten. Aber auch die kleineren Formate bieten geräumigen Spielraum für persönliche Kreativität und werden beispielsweise oft als Serien eingesetzt, um lebendige und spannende Foto-Geschichten von Babys, Kindern, Freunden oder Familien zu erzählen. Verschiedene Rahmenfunktionen erleichtern es dabei, die Stimmung der Bilder zu unterstreichen, der passende Schattenfugenrahmen verleiht jedem Porträt den passenden Akzent.

In wenigen Minuten zum eigenen professionellen Kunstwerk: Die bedienerfreundliche, kostenlose Software kann im Internet unter www.cewe.de herunter geladen werden. Bild und passendes Format auswählen, Fotoleinwand nach den eigenen Wünschen gestalten, Foto-CD im Geschäft abgeben, oder die Bestellung online abschicken - fertig. Bis zu einer Größe von 30 x 40 cm kann die fertige Leinwand im Geschäft abgeholt werden. In allen anderen Fällen wird sie innerhalb von fünf Werktagen nach Hause geliefert.

Ein Besuch auf der Messe wird sich daher lohnen: Auf der 1.000 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche wird CeWe Color seine neuesten Produkterweiterungen in Halle 10.2, Stand A 70/C 71 präsentieren. Weitere Informationen finden Sie unter www.cewe.de.

Über CeWe Color: Der Foto-Dienstleister CeWe Color ist mit 15 hochtechnisierten Produktionsstandorten und über 2.800 Mitarbeitern in 24 europäischen Ländern als Technologie- und Marktführer präsent. Rund 2,8 Milliarden Fotos, über 1 Mio. CEWE FOTOBÜCHER und Fotogeschenkartikel wurden 2007 an über 50.000 Handelskunden geliefert. Der Umsatz betrug 2007 413,5 Mio. Euro. CeWe Color ist "First Mover" bei der Einführung neuer digitaler Technologien, z.B. der Bestellung von Digitalfotos über das Internet oder mit Hilfe von Orderterminals (DigiFoto-Makern) im stationären Handel. Sehr erfreulich entwickelt sich das personalisierte CEWE FOTOBUCH. CEWE Color wurde 1961 von Senator h.c. Heinz Neumüller gegründet und von Hubert Rothärmel als Aktiengesellschaft an die Börse gebracht. Die CeWe Color Holding AG ist im Prime Standard gelistet.

Pressekontakt:

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: 
CeWe Color AG & Co. OHG
Hella Hahm
Tel.: 0441 / 404 - 400 (Sekr. - 234) oder 0171 / 34 50 530
Fax: 0441 / 404 - 421
E-Mail: hella.hahm@cewecolor.de
Internet: www.cewecolor.com
Original-Content von: CEWE Stiftung & Co. KGaA, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: