Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Ökonomiegebäude wird Raub der Flammen

Hausach (ots) - Am Samstagabend, gg. 20.40 Uhr, brach in Hausach in einer Scheune mit angrenzender Stallung ein Brand aus. Zwei Kälber kamen in den Flammen ums Leben, die restlichen Rinder konnten gerettet werden. Der Feuerwehr gelang es, ein Übergreifen des Brandes auf das Wohnhaus zu verhindern. Personen kamen nicht zu Schaden. Durch die Hitzeeinwirkung wurde eine über dem Grundstück verlaufende Stromleitung in Mitleidenschaft gezogen. Die Stromversorgung konnte jedoch sichergestellt werden. Die B33 und der Sommerbergtunnel waren bis 00.15 Uhr gesperrt. Der Schaden dürfte sich im Millionenbereich bewegen. Zur Brandursache können noch keine Aussagen getroffen werden.

/stgl

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: