Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Verkehrsunfälle auf der A8

Ludwigsburg (ots) - Stuttgart: Verletzte nach Auffahrunfall auf der Autobahn

Am Samstag gegen 18.00 Uhr kam es auf der Autobahn A8 in Fahrtrichtung München, kurz nach dem Kreuz Stuttgart, zu einem Unfall zweier Fahrzeuge. Der 63-jährige Fahrer eines Pkw Seat musste vor der Kollision auf der linken Fahrspur verkehrsbedingt abbremsen. Eine dahinter fahrende 27-jährige Skoda-Fahrerin konnte ihrerseits nicht rechtszeitig bremsen, sodass sie auf dessen Heck auffuhr. Sowohl der Fahrer des Seat, als auch seine 58-jährige Beifahrerin wurden durch den Zusammenstoß leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 6500.- Euro.

Sindelfingen: Auffahrunfall im Baustellenbereich

Am Samstag um 19.05 Uhr ereignete sich auf der Autobahn A8 auf Höhe der Raststätte Sindelfinger Wald ein Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen. Hierbei fuhr der 29-jährige Fahrer eines VW Golf auf das Heck eines 51-jährigen VW Caddy-Fahrers auf, welcher am Stauende im Baustellenbereich in Fahrtrichtung München bis zum Stillstand abbremsen musste. Bei der Kollision wurden beide Fahrzeuglenker und der 26-jährige Beifahrer im Caddy jeweils leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 9000.- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: