Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Deckenpfronn: Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten

Ludwigsburg (ots) - Zu einem Unfall mit zwei schwerverletzten Pkw-Lenkern und erheblichem Schaden kam es am Donnerstagabend gegen 21.15 Uhr im Einmündungsbereich der Nordstraße zur Kreisstraße 1075. Die 19-jährige Lenkerin eines VW Golf fuhr von der Nordstraße nach links auf die Kreisstraße ein und missachtete dabei die Vorfahrt eines 25-jährigen Mercedesfahrers, welcher in Richtung Gärtringen unterwegs war. Im Einmündungsbereich kam es zur Kollision beider Fahrzeuge. Durch die Kollision wurde der VW Golf zunächst um 180 Grad um die eigene Achse gedreht und kam schließlich quer zur Fahrbahn zum Stehen. Der Mercedes schleuderte nach der Kollision nach links, touchierte einen Leitpfosten und kam ebenfalls quer zur Fahrbahn zum Stehen. Beide Fahrzeuginsassen waren angegurtet, wurden schwer verletzt und wurden zur stationären Behandlung in Krankenhäuser eingeliefert. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Während der Unfallaufnahme war eine örtliche Umleitung eingerichtet. Es kam zu keinen nennenswerten Verkehrsbeeinträchtigungen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 22.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: