Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe - 31 Jahre alter Radfahrer im Krankenhaus verstorben

Karlsruhe (ots) - Der 31 Jahre alte Radfahrer, der am Montagmorgen bei einem Unfall in der Südlichen Uferstraße lebensgefährliche Verletzungen erlitten hatte, ist noch am Montag im Krankenhaus verstorben.

Wie berichtet, war der von der Straße Am Sonnenbad her einbiegende Mann mit einem entgegenkommenden Lastzug zusammengeprallt. Zwar hatten sich Rettungsdienste und Klinikärzte nach Kräften um den 31-Jährigen bemüht; doch war sein Leben letztlich nicht zu retten.

Fritz Bachholz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: