Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Überholen und Abbiegen

Böbingen an der Rems (ots) - Ein 73jähriger VW-Fahrer befuhr am Samstag kurz nach 14 Uhr die Mögglinger Straße in ortsauswärtiger Richtung. Auf Höhe der Bergstraße überholte der VW-Fahrer einen 15jährigen Mofafahrer, der jedoch gerade in diesem Moment nach links in die Bergstraße abbiegen wollte. Beinahe kam es zur Kollision. Beide Fahrer erkannten die Situation, der Mofafahrer lenkte nach rechts und der Pkw-Fahrer nach links. Der VW-Fahrer kam hierbei von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einer angrenzenden Gartenmauer. Der VW-Fahrer wurde leicht verletzt. Der VW war nicht mehr fahrbereits und musste abgeschleppt werden. Es entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 8000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Telefon: 07361 580-0
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: