Mondelez Deutschland

Kaffeehersteller Jacobs hilft Familien in Bogotá
Kunden unterstützen SOS-Kinderdörfer in Kolumbien

Jacobs unterstützt SOS-Kinderdörfer. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/110712 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Mondelez Deutschland"

Bremen (ots) - Kaffee genießen und helfen, lässt sich jetzt verbinden: Ab sofort wird auf allen 500g Packungen von Jacobs Krönung das Hilfsprojekt "Nueva Vida" der SOS-Kinderdörfer für bedürftige Familien in Kolumbien vorgestellt. Kaffeegenießer, die Jacobs Produkte kaufen, können das SOS-Sozialzentrum in Bogotá direkt unterstützen: Drei sogenannte "Treue Taler", die auf jeder Packung zu finden sind, lassen sich im Treueprogramm der Marke in eine Berufsausbildungsstunde für eine Mutter umwandeln. Die Spenden fließen darüber hinaus auch in die Kinderbetreuung sowie die psychologische Betreuung, medizinische Versorgung, Unterkunft und Mahlzeiten für die Familien.

"Mit unserer Initiative wollen wir den SOS-Kinderdörfern eine Plattform geben, um noch mehr Menschen auf das Schicksal der kolumbianischen Bevölkerung in Bogotá aufmerksam zu machen", erklärt Jens Mielke, Manager Marketing Jacobs. Der Dialog mit den Konsumenten ist Jacobs dabei besonders wichtig: So hat es im März ein Voting auf Facebook und auf der Jacobs Website gegeben, aus dem die SOS-Kinderdörfer als Wunschkandidat für die jetzt startende Aktion hervorgegangen sind. Über 17.000 Konsumenten hatten dabei für ihr Lieblingsprojekt gestimmt. "Wir wissen, dass viele Deutsche helfen wollen. Mit dieser Aktion macht Jacobs es ihnen leicht, selbst ein Teil unseres Projektes zu werden", freut sich Nadja Malak, stellvertretende Geschäftsführerin der SOS-Kinderdörfer Global Partner.

Soziale Verantwortung zu übernehmen, gehört für Jacobs zur Markenphilosophie. Bereits seit vielen Jahren setzt sich die Kaffeemarke mit verschiedenen Projekten für mehr Miteinander ein. So tauschten die Konsumenten bereits 2012 im Rahmen des Treueprogramms ihre "Taler" in 100.000 Schultage für den Verein "African Angel" ein. Im Herbst 2013 wurden mehr als 200.000 Schulmahlzeiten für Kinder in Myanmar umgewandelt. "Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Menschen im Großen wie im Kleinen einander näher zu bringen. Gemeinsam mit unseren Kunden haben wir schon viel bewirkt und auch in Zukunft werden wir uns für soziale Projekte stark machen", betont Jens Mielke, Manager Marketing Jacobs.

Über Mondelez International

   Mondelez International Inc. (NASDAQ:MDLZ) ist ein globales 
Snacking-Unternehmen, das weltweit für Genussmomente steht. 2013 
verzeichnete das Unternehmen einen Umsatz von 35 Milliarden 
US-Dollar. Mondelez International ist in mehr als 165 Ländern 
führender Anbieter von Schokolade, Keksen, Kaugummi, Süßigkeiten, 
Kaffee und Getränkepulver. Rund um den Globus genießen Verbraucher 
Produkte wertvoller Marken wie Milka, Jacobs, Philadelphia, Cadbury, 
LU und Oreo. Mondelez International ist im Standard & Poor's 500 
Index, im NASDAQ 100 und im Dow Jones Sustainability Index gelistet. 
Mehr über uns erfahren Sie hier: 
www.mondelezinternational.com 
www.facebook.com/mondelezinternational 

Pressekontakt:

Kontakt Marke

Monika Sternol
Senior Beraterin
Havas PR Hamburg GmbH
Brahms Kontor
Johannes-Brahms-Platz 1, 20355 Hamburg
Telefon: +49 (0) 40 431 75-172
E-Mail:Monika.Sternol@havaspr.com

Kontakt Unternehmen
Heike Hauerken
Corporate Affairs
Mondelez Deutschland Services GmbH & Co. KG
Postfach 10 78 40, 28078 Bremen
Langemarckstr. 4-20, 28199 Bremen
Telefon: +49 (0) 421 599-4329
E-Mail:HHauerken@mdlz.com



Weitere Meldungen: Mondelez Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: