Birkenstock GmbH & Co. KG

"Best Brand of the Year 2013": Branchenmagazin Footwear News würdigt erfolgreichen Wachstumskurs von BIRKENSTOCK in den USA

Vettelschoß (ots) - BIRKENSTOCK ist Schuhmarke des Jahres 2013 in den USA. Mit der Vergabe des "Best Brand of the Year"-Awards würdigt die renommierte Fachzeitschrift "Footwear News" das starke Wachstum des Komfortschuhherstellers auf dem US-Markt. In den Vereinigten Staaten wie auch in anderen Regionen der Welt erlebt BIRKENSTOCK seit Mitte letzten Jahres einen regelrechten Hype. Neben den vielen treuen komfortverwöhnten Liebhabern der Marke greifen rund um die Welt immer mehr jüngere, modebewusste Schuhkäufer zu den in Deutschland gefertigten Sandalen mit dem legendären Korktieffußbett.

Ein Grund dafür ist die deutlich gestraffte und verjüngte Kollektion. Design-Klassiker wie die Modelle "Madrid", "Arizona", "Gizeh" und "Boston" in neuen, trendigen Farben und mit modischen Obermaterialien werden von der Modepresse als Fashion Items gehandelt. Immer häufiger begegnet man den Sandalen und Clogs "made in Germany" daher auf den Runways der Fashion Shows in den großen Modemetropolen rund um den Globus. Wesentlichen Anteil am außergewöhnlichen Erfolg auf dem hart umkämpften US-Schuhmarkt hat aber auch das Team um David Kahan, CEO BIRKENSTOCK USA, der seit 2013 an Bord ist.

"Wir sind ist überglücklich und auch ein wenig stolz über die Auszeichnung der Footwear News", sagt David Kahan, Birkenstock USA CEO. "2013 war für BIRKENSTOCK ein sehr erfolgreiches Jahr, gerade auch in den Vereinigten Staaten. Viele Hollywood-Stars und viele führende Player im US-Schuhhandel haben unsere Kultmarke wiederentdeckt. Sie alle sind begeistert von der handwerklichen Qualität und dem einzigartigen Tragekomfort unserer Produkte." Wie auch auf dem deutschen Heimatmarkt baut BIRKENSTOCK im Moment auch in den USA ganz massiv sein Engagement im Schuhfachhandel aus. "Über den Erfolg einer Marke wird am Point of Sales entschieden", so Kahan. "Wir wollen mit unserer Vertriebsoffensive sicherstellen, dass unsere Kunden die Energie der Marke spüren, deshalb haben wir unsere Vertriebsaktivitäten in den letzten zwölf Monaten mehr als verdoppelt - und das mit großem Erfolg. Wir kommen bei vielen Top-Sellern kaum mit der Produktion hinterher."

Das scheint auch die Redaktion der renommierten Fachzeitschrift "Footwear News" überzeugt zu haben. Bereits zum 27. Mal wurde der Branchen-Oscar der US-Schuhindustrie vergeben. 12 Marken, Designer und Persönlichkeiten aus der Schuhindustrie werden jedes Jahr mit den begehrten "Footwear News Achievement Awards" geehrt. Das Fachmagazin gehört zur Pflichtlektüre für Führungskräfte aus der Schuh- und Modebranche. Einzelhändler, Hersteller, Importeure, Großhändler informieren sich in dem Magazin über Nachrichten, Trends und Strategien aus den Bereichen Outdoor-, Casual- und Sport-Mode für Erwachsene und Kinder.

Über BIRKENSTOCK

BIRKENSTOCK ist eine deutsche Erfolgsgeschichte. Die historischen Wurzeln des Familienunternehmens lassen sich bis ins Jahr 1774 zurückverfolgen: Johann Adam Birkenstock wird im kirchlichen Archiv der hessischen Stadt Langenbergheim als "Untertan und Schuhmacher" erwähnt. Rund 120 Jahre später (1896) eröffnet Konrad Birkenstock in Frankfurt am Main zwei Schuhfachgeschäfte und startet mit der Herstellung von Fußbetteinlagen. 1963 kommt die erste der Sandalen auf den Markt, die die Welt im Sturm erobern: das Modell "Madrid". 1982 folgen die ersten fünf Modelle der "Zehensteg-Sandale". Über die Jahre wächst das Sortiment weiter an - auf aktuell rund 250. Seit gut 40 Jahren ist BIRKENSTOCK ein Global Player: Die überwiegend in Deutschland gefertigten Produkte werden in mehr als 80 Ländern verkauft. Sitz der Verwaltung der BIRKENSTOCK Gruppe ist der Innovationspark Rahms in Neustadt/Wied. Das Unternehmen ist in Deutschland an sieben Standorten in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Hessen und Sachsen vertreten und beschäftigt weltweit rund 2.000 Mitarbeiter.

Weitere Informationen unter www.birkenstock.com.

Pressekontakt:

Birkenstock GmbH & Co. KG
Kontaktanschrift:
Jochen Gutzy
Head of Communications
Rheinstraße 10
53560 Vettelschoß
Tel.: +49 2645 942 199
jgutzy@birkenstock-group.com
www.birkenstock.com

Original-Content von: Birkenstock GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Birkenstock GmbH & Co. KG

Das könnte Sie auch interessieren: