ABSOLVENTA

Die Praktikanten des Jahres
Zwei Mittelständler und eine soziale Institution freuen sich über Auszeichnung für ihre Mitarbeiter - Verleihung beim "Tag der Praktikanten" in Berlin

Berlin (ots) - Brose Fahrzeugteile, die Kindernothilfe sowie Zwiesel Kristallglas freuen sich über eine besondere Auszeichnung für ihre Mitarbeiter. Aus diesen Unternehmen kommen die drei Erstplatzierten des diesjährigen Wettbewerbes "Praktikant des Jahres". Die Gewinner wurden am 29. Januar in Berlin ausgezeichnet. Rahmen der Preisverleihung war der "Tag der Praktikanten", einer jährlichen Veranstaltung der Online-Jobbörse ABSOLVENTA Jobnet und der HR-Unternehmensberatung CLEVIS, bei der Andrea Nahles, Bundesministerin für Arbeit und Soziales, das Grußwort sprach. Aus zahlreichen Einsendungen entschied sich eine fachkundige Jury, die aus Vertretern von ABSOLVENTA, der LMU München sowie des Fachmagazins Personalwirtschaft bestand, für Praktikanten aus zwei mittelständischen Unternehmen sowie eine Praktikantin aus dem sozialen Bereich. Auf dem ersten Platz landete Rebecca Simmet von der Zwiesel Kristallglas AG. Auf den Rängen 2 und 3 folgten Jonathan Linke von der Brose Fahrzeugteile GmbH sowie Hannah Jost von der Kindernothilfe.

Gewinner aus den Abteilungen HR, Benchmark und Marketing

Die Siegerin des Wettbewerbs, Rebecca Simmet, arbeitete in ihrem halbjährigen Praktikum im Personalbereich der Zwiesel Kristallglas AG. Hier optimierte sie die internen HR-Prozesse der Ausbildungsbetreuung und sorgte so für eine optimierte Wahrnehmung der Unternehmenswerte bei den jüngsten Mitarbeitern. Ein ganz anderes Projekt bewältigte der Zweitplatzierte. Jonathan Linke, Maschinenbau-Student, brachte mit eingehenden Wettbewerbsanalysen den technischen Produktionsprozess von Autositzen bei Brose Fahrzeugteile entscheidend voran. Den Reigen der beeindruckenden Leistungen der nominierten Praktikanten vollendete schließlich die Dritte im Bunde: Hannah Jost. Die Studentin der Sozialwissenschaften bereicherte eine Marketingkampagne der sozialen Einrichtung durch die Mitarbeit an einem Filmprojekt zum Thema "Kinder ohne Aids". "Wir haben zahlreiche Bewerbungen zu unserem Wettbewerb erhalten. Daraus drei hervorzuheben war alles andere als leicht. Die Fülle an großartigen Leistungen der Bewerber zeigt: Praktikanten haben das Zeug dazu, ihren jeweiligen Arbeitgeber entscheidend voran zu bringen. Die drei Gewinner sind das beste Beispiel dafür", so Christoph Jost.

Über den "Tag der Praktikanten"

Der "Tag der Praktikanten" (29. Januar 2015) wurde in diesem Jahr bereits zum dritten Mal durchgeführt. Dazu haben mehr als 100 Arbeitgeber ihre Teilnahme zugesagt. Im Mittelpunkt des Tages: Expertenvorträge, eine hochwertig besetzte Podiumsdiskussion sowie der Austausch der Teilnehmer untereinander. In diesem Kontext wird in diesem Jahr die Diskussion um den Mindestlohn für Praktikanten ein Thema des Tages sein. Mit einem Grußwort mit von der Partie: Andrea Nahles, Bundesministerin für Arbeit und Soziales.

Pressekontakt:

Sascha Theisen
STAMMPLATZ Kommunikation
Lichtstraße 45
D-50825 Köln
Telefon +49 (0)221 34 66 82 37
Mobil: +49 (0)175/2453512
E-Mail: theisen@stammplatz-kommunikation.de

Original-Content von: ABSOLVENTA, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ABSOLVENTA

Das könnte Sie auch interessieren: