BE OPEN

mischer'traxler gewinnt den neuesten Designpreis der Welt: den BE OPEN Young Talent Award

London (ots/PRNewswire) - Gestern Abend wurde bei einer bis auf den letzten Platz besetzten Zeremonie in der Expo Hall der Unversita Statale di Milano der erste Preisträger der neuen jährlichen Auszeichnung von BE OPEN, des Young Talent Award, bekannt gegeben.

mischer'traxler wurde aus zehn Kandidaten ausgewählt, die aus einer Vorauswahl von ursprünglich 37 Nominierten ausgewählt worden waren; sie war von einer Jury aus der führenden internationalen Designbranche vorgelegt worden. Das österreichische Duo erhält EUR 24.000, die dazu dienen sollen, die Lebenshaltungskosten für ein Jahr zu bestreiten, und eine einzigartige Trophäe in Form eines Eis, das von Barber & Osgerby gestaltet wurde. Für die Awards wurden von Mitgliedern der Jury drei von Eiern inspirierte Trophäen kreiert, wobei das Ei das im Entstehen begriffene Talent kurz vor dem Schlüpfen symbolisiert.

Die Jury sagte über die Auswahl: "Die Arbeiten der zehn Kandidaten der Auswahlliste sind von aussergewöhnlicher Qualität, aber wir waren der Meinung, dass die Methoden von mischer'traxler den Geist dieser neuen und wichtigen Designauszeichnung am besten widerspiegeln. Durch das Abstimmen von experimenteller Forschung und einer Avantgarde-Haltung mit der industriellen Produktion zeigen sie deutlich, wie viel stärker die Fertigung heute noch entwickelt werden kann. Ihr Talent für das Einbringen kreativer Interaktion in alltägliche Objekte und das Humanisieren jedes Aspekts des Designs spiegelt ihre unglaubliche Fähigkeit wider, die Zukunft des Designs zu synthetisieren."

Die Kriterien für die Auszeichnung und auch die Auszeichnung selbst sind einzigartig: Die Auswahl erfolgt auf der Basis des Potenzials statt auf der erreichten Arbeit. Das Preisgeld unterstützt die Lebenshaltungskosten des Preisträgers für ein Jahr, so dass er oder sie in seinem bzw. ihrem eigenen Tempo weiterarbeiten kann, ohne ein neues Produkt kreieren oder Arbeiten ausstellen zu müssen.

Yelena Baturina, die Gründerin von BE OPEN, erklärt: "Der Young Talent Award ist ein weiteres Beispiel dafür, dass wir versuchen, die Dinge anders zu sehen und die Menschen ermutigen, die Welt mit offenen Augen anzusehen. Wir wollen am Ende des Jahres keine greifbaren Ergebnisse, wir erwarten keine Verpflichtung, obwohl wir es gern sehen würden, dass der Preisträger ein aktiver Teil unseres Netzwerks wird. Wir wollen jedoch, dass der Preisträger Denkweise weiterentwickelt, wir wollen von diesen talentierten jungen Gedanken inspiriert werden, denn dies sind die führenden Köpfe der Zukunft."

Bei der Award-Zeremonie in Mailand wurde eine weitere Auszeichnung angekündigt: Dennis Parren wurde als Träger des Yelena-Baturina-Preises auserwählt. Er erhielt eine Nachbildung eines Dinosauriereis, eine Trophäe, die von Front Design speziell für die Awards für den Baturina-Preis gestaltet wurde. Die Gründerin von BE OPEN hatte ihre Absicht angekündigt, aus den Kandidaten der Auswahlliste eine persönliche Auswahl zu treffen, die ihr Vertrauen in das geschäftliche Potenzial des ausgewählten Kandidaten widerspiegelt.

BE OPEN wird eine weitere Web Choice-Auszeichnung ankündigen, basierend auf der gesamten Aktivität des Publikums in den Social Media für jeden Kandidaten auf der Facebook-Seite von BE OPEN, https://www.facebook.com/beopenawards. Der Endtermin für die Online-Wahl ist der 17. Mai 2014; die Trophäe für den Preisträger der Web Choice-Auszeichnung ist ein von Raw Edges kreiertes Holzei in einem hölzernen Eierbecher.

Das Thema Eier erstreckt bis in die Installation von BE OPEN im Kreuzgang der Università Statale in Mailand, wo Filmmaterial über die Kandidaten der Auswahlliste in von der Decke hängenden Vogelkäfigen gezeigt wird. Dies soll das junge Talent zeigen, das auf dem Weg ist, sich dank der finanziellen Unterstützung durch den Young Talent Award seinen Weg aus den Einschränkungen des Alltagslebens zu bahnen.

Neuigkeiten zu BE OPEN finden Sie unter:

http://www.beopenfuture.com

facebook.com/beopenawards

twitter.com/BEOPENFUTURE

instagram.com/beopenfuture

youtube.com/BeOpenCreative

Pressekontakt:

Um weitere Informationen und Bilder zu erhalten, wenden Sie sich
bitte an Theresa Simon & Partners, London pr@beopenfuture.com,
+44-207-734-4800

Original-Content von: BE OPEN, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BE OPEN

Das könnte Sie auch interessieren: