Information Office of Yiwu City

7. China Yiwu International Forest Products Fair war ein voller Erfolg

Yiwu, China (ots/PRNewswire) - Vom 1. bis 4. November fand im Yiwu International Expo Centre die 7. China Yiwu International Forest Products Fair ("Forest Fair") statt. Zu der Messe unter dem Motto "harmonische Koexistenz und nachhaltige Entwicklung" wurden 1.322 Aussteller aus fast 30 Ländern und Regionen erwartet, die an 3.240 Ständen auf dem 70.000 Quadratmeter großen Ausstellungsgelände ihre Produkte vorstellten.

Höhepunkte der Veranstaltung:

1. Kreativität und Innovation

Im Zuge der Messe fanden auch der 3. Wettbewerb für kreative forstwirtschaftliche Produkte in China und das 3. Forum für kreative Entwicklungen in der chinesischen Forstwirtschaft statt. Bei diesen beiden Veranstaltungen waren 2.000 Designs und 500 fertige Produkte an den 100 speziellen Ständen für kreative forstwirtschaftliche Produkte zu sehen.

2. Integration von Online- und Offline-Märkten

Die 7. Forest Fair nutzte mobiles Internet, E-Commerce, Mikroblogging, Wechat und andere neue Informationstechnologien, um so den langfristigen Erfolg der Plattform "Online Forest Fair" zu sichern.

3. Reichhaltiges Angebot von Nahrungsmitteln aus dem Wald

An der diesjährigen Messe nahmen 682 chinesische und ausländische Anbieter von Nahrungsmitteln aus dem Wald teil. An 1.336 Ständen stellten sie über tausend verschiedene Arten von Produkten, darunter essbare Pilze, getrocknete Früchte, essbare Wildkräuter, Gesundheitsprodukte und tierische Nahrungsmittel vor.

4. Regelmäßige Veranstaltungen für den internationalen Austausch

Die Beliebtheit und der Einfluss der China Yiwu International Forest Products Fair nehmen immer weiter zu. Somit nutzen auch immer mehr Länder die Plattform für den internationalen Austausch. Drei solcher Veranstaltungen fanden im Rahmen der diesjährigen Messe statt, darunter das chinesisch-kanadische Kooperations- und Austauschtreffen für holzbasierte Architektur, das von Alberta Environment and Sustainable Resource Development, Kanada ausgerichtet wurde, die ASEAN-Pressekonferenz zur Kooperation in Wirtschaft und Handel des ASEAN Center und die Unterzeichnung einer Vereinbarung über "freundschaftlichen Austausch und Zusammenarbeit" zwischen der palästinensischen Stadt Hebron und Yiwu. Auf der Pressekonferenz sollen die von den ASEAN-Ländern ausgearbeiteten Richtlinien vorgestellt werden, mit denen das Interesse ausländischer Kapitalgeber geweckt werden soll, um mithilfe der Ressourcen der China Yiwu International Forest Products Fair zusätzliche Investitionen zu beschaffen.

5. Ausstellung mit land- und forstwirtschaftlichen Produkten aus 28 Ländern und Regionen weltweit

Die Aussteller auf der diesjährigen Forest Fair kamen aus 28 Ländern und Regionen, darunter Korea, Malaysia, Thailand, Fidschi, Spanien, Vietnam und Taiwan. An 154 Ständen stellten sie ihre land- und forstwirtschaftlichen Produkte vor.

Pressekontakt:

KONTAKT: Frau Chen, +86-579-8541-5420, service@cccfair.cn

Original-Content von: Information Office of Yiwu City, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Information Office of Yiwu City

Das könnte Sie auch interessieren: