MediStart | Medizin-Studium im Ausland ohne NC & Wartezeit

Medizin studieren mit MediStart im EU-Ausland - ohne NC und Wartezeit ab Herbst 2016, z.B. in Wien oder Breslau

Hamburg/Wien/Breslau (ots) - Tausende Studienbewerber warten jahrelang in Humanmedizin, Zahnmedizin und Tiermedizin. In Deutschland wird die Hochschulstart-Situation immer kritischer.

Die Auslands-Agentur MediStart vermittelt Studienbewerber an englischsprachige Top-Universitäten im EU-Ausland, darunter Spanien, Polen, Zypern und das Baltikum. Seit 2015 bietet MediStart auch das deutschsprachige Studium Human-/Zahnmedizin in Wien/Österreich ohne Noten-NC an. Besonders beliebt ist das englischsprachige Medizinstudium in Breslau/Polen als europäischer Kulturhauptstadt 2016. Praktische Studienteile können teilweise an deutschen Kliniken absolviert werden.

Über 95% Erfolgsquote hat MediStart in früheren Jahren erzielt. Die Studienabschlüsse sind europaweit und auch in Deutschland anerkannt. MediStart berechnet nur bei Studienzulassung ein Erfolgshonorar in Höhe einer Jahresstudiengebühr.

Wichtig ist die frühzeitige Planung des Auslands-Studiums. Die nächsten Info-Tage und MediStart-Aufnahmetests für das Wintersemester 2016/17 finden statt in Düsseldorf (18.03.), Frankfurt(24.03.), Hamburg (05.04.) und München (08.04.).

Die Teilnahme schon vor dem Abitur ist möglich und sinnvoll.

MediStart ist eine der führenden europäischen Studienplatz-Agenturen und berät in Deutschland, Österreich und der Schweiz Abiturienten, Studenten und ihre Eltern zum Studium in Humanmedizin, Zahnmedizin und Tiermedizin ohne Numerus clausus und Wartezeit. Zu den MediStart-Beratern zählen renommierte Hochschullehrer und erfahrene Studienplatzberater mit vielfältigen Kontakten im In- und Ausland. Als 100%iges Tochter-Unternehmen der UNIRAG Aktiengesellschaft mit Sitz in Hamburg ist MediStart unabhängig von den Interessen in- und ausländischer Hochschulen und damit ausschließlich dem Abiturienten/Maturanten selbst verpflichtet. Die Qualität von MediStart ist durch deutsche Rechtsanwälte geprüft, zuletzt im Januar 2016.

Die Teilnahme an den Info-Tagen ist kostenfrei. Info-Blätter und persönliche Info-Termine können reserviert werden unter www.medistart.de/kontakt oder Telefon +49 (0)40 41343660.

Pressekontakt:

Adrian Kaiser, MediStart-Studienplatzberater
MediStart GmbH & Co. KG
Medizin-Studienplätze ohne NC & Wartezeit im EU-Ausland
Neuer Wall 50
D-20354 Hamburg, Deutschland
Telefon +49 (0)40 413 436 60
Telefax +49 (0)40 413 436 61
eMail: info@medistart.de
Internet: www.medistart.de

Weitere Meldungen: MediStart | Medizin-Studium im Ausland ohne NC & Wartezeit

Das könnte Sie auch interessieren: