Shutterstock, Inc.

Shutterstock(R) erweitert ohne Preiserhöhung alle Footage-Abonnements von 30 Tagen auf ein volles Jahr

New York (ots/PRNewswire) - - Shutterstock stellt ausserdem erschwingliche Videos mit niedriger Auflösung vor - ideal um interaktive und Online-Projekte mit eindrucksvollem Bildmaterial anzureichern

Shutterstock, die weltgrösste Agentur für Stockfotografie auf Abo-Basis, verkündete heute dass die Shutterstock Footage(R)-Abonnements aller Stockvideo-Kunden von 30 Tagen auf ein volles Jahr ausgedehnt werden - und das ohne Preiserhöhung. Kreative können damit ihr Shutterstock Footage-Abo dazu benutzen, lizenzfreie Clips jederzeit während eines ganzen Jahres herunterzuladen.

(Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20080910/NYW066LOGO )

"Wir wissen, dass viele Kreative besonders in der Film-, Video- und Fernsehindustrie nach innovativen Wegen suchen um Kosten zu sparen, ohne auf Top-Qualität zu verzichten," sagt Jon Oringer, Gründer und CEO von Shutterstock. "Wir haben uns deswegen dazu entschlossen, alle 30-Tage-Abos auf ein volles Jahr auszudehnen ohne dass es unsere Abonennenten einen Cent mehr kostet."

Gleichzeitig führt Shutterstock ein Abonnement mit Stockvideos in niedriger Auflösung ein. Diese kostengünstige Lösung ist ideal für Multimedia-Pressemitteilungen, Marketingpräsentationen, Videostreams, Webseiten und Blogs. Kunden können mehrere Abonnements gleichzeitig über ein Konto kaufen und verwalten.

"Videoclips werden heute zunehmend auf erfindungsreiche, neue Arten eingesetzt, um Begeisterung und Aufmerksamkeit für unterschiedlichste Projekte zu wecken", sagt Adam Riggs, Präsident und CFO von Shutterstock. "Mit unserem Modell für Low-Resolution Abos haben wir auf diesen Trend reagiert - sie sind perfekt für jeden, der Video einsetzen will, um Aufmerksamkeit zu erregen."

Shutterstock machte sich als Branchenpionier einen Namen, als sie 2006 als erste Online-Bildagentur mit Shutterstock Footage lizenzfreie Stockvideos anboten. In wenigen Jahren, hat sich Shutterstock Footage zu einer vielfältigen Sammlung von mehr als 95000 lizenzfreien Videoclips entwickelt, die monatlich um mehr als 4000 wächst. Shutterstock Footage bezieht seine Clips von Videofilmern aus der ganzen Welt, die so die Abonnenten mit einem ständigen Strom neuer Inhalte für ihre kreativen Projekte versorgen.

Die Low Resolution-Abos starten bei $49 USD pro Jahr für fünf Downloads (weniger als $10 USD pro Clip), Standardqualität bei $149 USD pro Jahr für fünf Downloads und HD-Qualität beginnt bei $249 USD pro Jahr für fünf Downloads.

Über Shutterstock(R)

Gegründet im Jahr 2003, ist Shutterstock die grösste Stock Foto Agentur auf Abonnements-Basis in der Welt. Eine hervorragende Sammlung erstklassischer Bilder, Illustrationen und Vektorgrafiken kombiniert mit einem benutzerfreundlichen Abonnement-Modell hat Shutterstock zu einer bewährten Ressource für eine zunehmende globale Kundenbasis gemacht. Im Verkauf lizensfreier Bilder auf Abo-Basis ist Shutterstock ein Industrie Pionier. Shutterstock war auch die erste Bildagentur die redaktionelle Bilder offerierte und eine Videosammlung ins Netz gestellt hat. Shutterstock Video bietet eine umfassende Sammlung an lizensfreien Videos, die pro Clip oder mit einem Abo erhältich sind. Für weitere Information besuchen Sie bitte www.Shutterstock.de.

Pressekontakt:

Birte Pampel, GlobalCom PR-Network, T: +49-89-360363-43,
birte@gcpr.net / Logo:
http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20080910/NYW066LOGO

Original-Content von: Shutterstock, Inc., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Shutterstock, Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: