Alternative für Deutschland (AfD)

Strategieklausur der AfD

Berlin (ots) - Der Europawahlkampf der AfD gewinnt an Fahrt. Das ist ein guter Moment für eine Strategieklausur mit den Kandidaten der AfD auf den vorderen 15 Plätzen der Bundesliste zur Europawahl am 25. Mai 2014. In Kassel, in der Mitte Deutschlands, werden sie gemeinsam mit Mitgliedern des Wissenschaftlichen Beirats der AfD darüber diskutieren, wie man die große Sympathie für die AfD in der Bevölkerung in Wählerstimmen verwandelt.

Kandidaten, Berater und Mitarbeiter der AfD werden unter der Leitung von Spitzenkandidat Bernd Lucke besprechen, wie man den Mut zu Deutschland der AfD strategisch optimal in den Wahlkampf einbringen kann. Wir wollen beraten, auf welche Weise die AfD die Verdummungskampagne der Altparteien zur Erhaltung des EUROS in seiner jetzigen Gestalt um jeden Preis und die schleichende Machtausweiterung von Brüsseler Bürokraten effektiv kontern kann. Anschließend geht es für alle Teilnehmer mit noch mehr Wissen zurück in den Wahlkampf vor Ort. Denn anders als die oft abgehobenen Kandidaten der Altparteien sind die künftigen Europaabgeordneten der AfD bürgernah und wollen das auch bleiben.

Pressekontakt:

Christian Lüth
Christian.lueth@alternativefuer.de

Original-Content von: Alternative für Deutschland (AfD), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Alternative für Deutschland (AfD)

Das könnte Sie auch interessieren: