Alternative für Deutschland (AfD)

Die Bundesgeschäftsstelle: Fortsetzung des Parteitages am 1. Februar in Berlin

Berlin (ots) - Nach dem erfolgreichen Parteitag am 25. Januar in Aschaffenburg, der die Politikfähigkeit der Alternative für Deutschland unter Beweis gestellt hat, wird dessen Fortsetzung am 1. Februar 2014 in Berlin stattfinden. Dort werden die Kandidaten für die Listenplätze sieben und folgende von den Delegierten aus ganz Deutschland gewählt werden. Auf die Listenplätze fünf und sechs wurden noch am späten Abend Prof. Dr. Joachim Starbatty aus Berlin und Frau Ulrike Trebesius aus Schleswig-Holstein mit überwältigender Mehrheit gewählt.

Darüber hinaus erfreut sich die Alternative für Deutschland steigender Umfragewerte: Die jüngste Emnid-Umfrage attestiert der AfD mehr als sieben Prozent der Wählerstimmen, wenn am Sonntag Europawahlen wären. Das beweist, dass immer mehr Bürger in Deutschland die Alternative für Deutschland als echte Wahlalternative zur etablierten "Weiter so"-Politik für sich entdeckt haben.

Pressekontakt:

Christian Lüth
Koordinator Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in der
Bundesgeschäftsstelle
Tel. 030 26558370
christian.lueth@alternativefuer.de

Original-Content von: Alternative für Deutschland (AfD), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Alternative für Deutschland (AfD)

Das könnte Sie auch interessieren: