ProSieben MAXX

#ranNFLsüchtig am 1. Spieltag auf ProSieben MAXX: "ran Football" startet stark mit bis zu 4,0 Prozent Marktanteil

Unterföhring (ots) - Die NFL-Saison startet stark auf ProSieben MAXX: "ran Football" punktet mit bis zu 4,0 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49 Jährigen. Am "New-York-Day" siegten die New York Giants bei Gastgeber Dallas Cowboys gegen mit 20:19, ProSieben MAXX erreichte mit dem Spiel ab 22:25 Uhr im Schnitt 3,0 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen.

Zuvor siegten die Cininnati Bengals bei den New York Jets knapp mit 21:20. Die Liveübertragung ab 19:00 Uhr erreichte einen guten Marktanteil von bis zu 2,3 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen. Im Schnitt verfolgten 300.000 Zuschauer (+3Jahre) das erste Spiel - im Vergleich zum ersten Spieltag 2015 eine Steigerung um 100.000 Zuschauer.

Dem neuen Magazin #ranNFLsüchtig gelang ein guter Einstand ab 18:30 Uhr mit 1,8 Prozent Marktanteil (14-49 J).

Insgesamt sorgte die NFL auf ProSieben MAXX für einen phantastischen Tagesmarktanteil von 1,9 Prozent.

Am 2. NFL-Spieltag (Sonntag, 18.09.2016) übertragen ProSieben MAXX und ran.de die Cininnati Bengals bei den Pittsburgh Steelers (Kickoff 19:00 Uhr) sowie die Los Angeles Rams gegen die Seattle Seahawks (ab 22:05 Uhr) live.

Basis: alle Fernsehhaushalte Deutschlands (integriertes Fernsehpanel D + EU) Quelle: AGF/GfK-Fernsehforschung / TV Scope / ProSiebenSat.1 TV Deutschland Audience Research Erstellt: 12.09.2016 (vorläufig gewichtet: 11.09.2016)

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH

Kommunikation/PR Factual & Sports Christiane Maske Tel. +49 [89] 9507-1163 Christiane.Maske@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: ProSieben MAXX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben MAXX

Das könnte Sie auch interessieren: