ProSieben MAXX

Mulder und Scully schärfer als je zuvor: "Akte X - Die unheimlichen Fälle des FBI" ab 20. Januar 2014 auf ProSieben MAXX in HD-Qualität

Unterföhring (ots) -

16. Januar 2013. Unheimlich spannend und scharf wie nie: Mit den 
Kult-FBI-Agenten Fox Mulder (David Duchovny) und Dana Scully (Gillian
Anderson) kehren in "Akte X - Die unheimlichen Fälle des FBI" zwei 
Megastars der 90er Jahre auf den Bildschirm zurück - erstmals im 
deutschen Fernsehen in HD-Qualität. ProSieben MAXX widmet dem 
US-Serienhit zum Neustart einen ganzen Abend: Die ersten fünf Folgen 
der ersten Staffel strahlt der Sender am 20. Januar, ab 20:15 Uhr in 
einem Akte-X-Marathon aus. Ab 27. Januar wird die Kultserie immer um 
22:40 Uhr mit Doppelfolgen zum festen Programm-Bestandteil auf 
ProSieben MAXX.

Durchschnittlich 18,3 Millionen Zuschauer pro Woche machten die 
mehrfach preisgekrönte Mystery-Serie zu einer der erfolgreichsten der
USA. Der Boom ging auch auf Deutschland über: Bis zu 31,5 Prozent 
Marktanteil (Z. 14-49 J.) erreichte die Serie in der Prime-Time auf 
ProSieben und gilt damit bis heute als wichtiger Mitbegründer des 
Mysterygenres.

Zum Inhalt: Um die Arbeit des Agenten Fox Mulder an den "X-Akten" 
besser überwachen zu können, stellt ihm das FBI die Medizinerin Dana 
Scully zur Seite. Während Mulder von der Existenz außerirdischen 
Lebens ebenso überzeugt ist, wie davon, dass die Informationen 
darüber bis in hohe Regierungskreise zurückgehalten werden, hegt die 
Wissenschaftlerin Scully zunächst Zweifel an Mulders Theorien ...

"Akte X - Die unheimlichen Fälle des FBI", erste Staffel ab 20. 
Januar 2014, um 20:15 Uhr, fünf Folgen am Stück und ab 27. Januar, um
22:40 Uhr in Doppelfolgen auf ProSieben MAXX.

Kontakt:
ProSiebenSat1 TV Deutschland
Kommunikation/PR - Fiction
Katrin Dietz
Tel. +49 [89] 9507-1154
Fax +49 [89] 9507-91154
Katrin.Dietz@prosiebensat1.com 

Original-Content von: ProSieben MAXX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben MAXX

Das könnte Sie auch interessieren: