Vaultize

Im Bereich Enterprise-Datensicherheit führendes Unternehmen Vaultize expandiert in die Region Ostafrika

New York, London, Mumbai und Nairobi, Kenia (ots/PRNewswire) - Das im Bereich Enterprise-Datensicherheit führende Unternehmen Vaultize (www.vaultize.com) kündigt (http://www.vaultize.com/blog/vaultize-enterprise-file-security-now-available-in-east-africa-region) eine Vertriebspartnerschaft mit dem in Nairobi (Kenia) ansässigen Wiederverkäufer (VAR) CompuLynx (http://www.compulynx.com/) zur Erweiterung seiner Partnerlandschaft in Ostafrika an. Die Plattform für Enterprise-Datensicherheit von Vaultize ermöglicht die Weitergabe und Synchronisierung von Dateien (EFSS), standortunabhängigen Zugriff ohne VPN sowie mobile Zusammenarbeit mit integriertem Digital Rights Management (http://www.vaultize.com/solutions/digital-rights-management) (DRM) und Endpoint-Backup (http://www.vaultize.com/solutions/endpoint-data-protection). Ab sofort ist sie über die Filialen von CompuLynx in der gesamten Region Ostafrika erhältlich.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20130710/626741 )

CompuLynx ist ein Pionierunternehmen, das mittlerweile seit über 20 Jahren zu den führenden Anbietern von Technologielösungen in Ostafrika zählt. In Ostafrika entwickelt das nach ISO zertifizierte Unternehmen Technologielösungen für über 400 Handelshäuser aus über 30 Ländern der Welt.

"Wir sind sehr erfreut, CompuLynx als Wiederverkäufer an unserer Seite zu haben. Wir freuen uns darauf, uns die führende Stellung und profunde Expertise im Technologiebereich des Unternehmens zunutze zu machen, um unsere Tragweite in der Region weiter auszubauen. Vaultize wird sich weiterhin darauf konzentrieren, der Branche in Sachen Innovation stets einen Schritt voraus zu sein, und Lösungen bereitstellen, die den ständig wachsenden Anforderungen im Hinblick auf Datensicherheit, Governance und Compliance entsprechen und diese sogar übertreffen", so Sameer Vitkar, regionaler Vertriebsleiter bei Vaultize.

"Vaultize wertet unser bestehendes Produktportfolio auf und trägt den Sicherheitsbedenken unserer Firmenkunden Rechnung. Die firmeneigene Plattform für Enterprise-Datensicherheit ist genau das, was Unternehmen mit sicherheitsempfindlichen Daten zur Erfüllung ihrer Data-Governance- und Compliance-Anforderungen im Augenblick benötigen", so Sailesh Savani, der CEO/Gründer von Compulynx. "Wir blicken der Partnerschaft mit Vaultize mit großer Vorfreude entgegen."

Da sich Trends wie Mobilität, IT-Konsumerisierung und Bring Your Own Device (BYOD) am Arbeitsplatz zunehmend durchsetzen, verlassen sich Unternehmen aus aller Welt zur Sicherung, Kontrolle und Rückverfolgung von vertraulichen Firmendaten auf Mobilgeräten und Laptops selbst in regulierten und besonders sicherheitsbewussten Bereichen auf Vaultize, um ihre Zielsetzungen in den Bereichen Sicherheit, Datenverlustprävention, Compliance und Data Governance einzuhalten. Zeitgleich erhalten Endanwender über Mobilgeräte sicher Zugriff auf den Dokumentbestand eines Unternehmens und können Dateien ähnlich wie bei Dropbox ganz ohne VPN modifizieren und weitergeben.

Informationen zu Vaultize:

Vaultize ist ein preisgekröntes Unternehmen in Privatbesitz, das Filesharing in Unternehmen, einen sicheren und standortunabhängigen Mobilzugang und mobile Zusammenarbeit mittels DRM, MCM, DLP und Endpoint-Backup bietet. Über sein Vertriebsnetz, das neben Händlern auch Vertriebspartner, Systemintegratoren und MSPs umfasst, ist das Unternehmen in mehr als 50 Ländern vertreten, darunter in den USA, Europa, Afrika, Nahost sowie im Asien-Pazifik-Raum.

Pressekontakt:


press@vaultize.com
USA (+1-650-319-7382) | GB (+44-20-8133-6412) | Indien
(+91-20-6720-4646)
Folgen Sie uns auf dem Vaultize Blog oder auf , Twitter, Facebook und
LinkedIn.
Original-Content von: Vaultize, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Vaultize

Das könnte Sie auch interessieren: