Thüringische Landeszeitung

Thüringische Landeszeitung: Die neue Bedrohung/Kommentar von Axel Zacharias zu der aufgeflogenen Terrorzelle von Brüssel und deren Plänen für die Silvesternacht

Weimar (ots) - Der Plan, den kranke Hirne ausgeheckt hatten, war perfide: Während die Menschen in der multikulturellen Hauptstadt Belgiens ins neue Jahr feiern, sollte in der "guten Stube" Brüssels, dem wunderschönen "Grand Place" eine Bombe hochgehen und das nahe gelegene Polizeihauptquartier beschossen werden. Das konnte verhindert werden.

Während die Terrorbande, die sich "Islamischer Staat" nennt, im Irak und wohl auch in Syrien allmählich zurückgedrängt werden kann, verlegen die Mörder ihre Aktivitäten offenbar zunehmend in die Metropolen der westlichen Welt. Das bei den in Belgien aufgeflogenen Terror-Jüngern gefundene Propagandamaterial des IS spricht seine eigene Sprache. Wir werden uns wohl darauf einstellen müssen, dass solch barbarische Aktivitäten zunehmen werden, je weiter der IS militärisch in Bedrängnis gerät.

Pressekontakt:

Thüringische Landeszeitung
Chef vom Dienst
Norbert Block
Telefon: 03643 206 420
Fax: 03643 206 422
cvd@tlz.de

Original-Content von: Thüringische Landeszeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Thüringische Landeszeitung

Das könnte Sie auch interessieren: