Thüringische Landeszeitung

Thüringische Landeszeitung: Gespaltenes Land - Großbritannien droht eine Zerreißprobe
Leitartikel von Nils R. Kawig zur Briten-Wahl

Weimar (ots) - Großbritannien hat gewählt - und alle Welt staunt über das Ergebnis. Einen derart klaren Sieg von Premierminister David Cameron hätten nicht einmal die größten Optimisten unter den Konservativen erwartet. Doch die Wähler hielten sich nicht an Umfragen; sie straften alle Experten Lügen, die ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Cameron und seinem Herausforderer Ed Miliband (Labour) vorhergesagt hatten. Aber ein strahlender Sieger ist David Cameron trotzdem nicht. Im Gegenteil: Er steckt in der Klemme - und zwar in mehrfacher Hinsicht. Seine Partei hat zwar im Unterhaus wieder die absolute Mehrheit, doch die ist nicht so groß, dass der Premier die verschiedenen Strömungen in seiner Partei ignorieren könnte. Da droht ihm die eine oder andere interne Zerreißprobe. Gleiches gilt für das ganze Land. Denn im Süden gaben viele Wähler der europafeindlichen Ukip-Partei ihre Stimme, während die Schotten im Norden mehrheitlich für ihre patriotische, EU-freundliche SNP stimmten. Die Frage, ob Großbritannien weiterhin der Europäischen Union angehören soll oder nicht, wird zur Herkulesaufgabe für den Premier.

Der wäre gut beraten, würde er seine aktuell hohen Zustimmungswerte und seine Popularität dazu benutzen, um das für 2017 versprochene EU-Referendum vorzuziehen. Auf diese Weise könnte er den Europa-Kritikern in seiner eigenen Partei den Wind aus den Segeln nehmen und eine Entscheidung pro EU herbeiführen. Sollte ihm das gelingen, gäbe es auch eine Chance, die Gräben zwischen Schottland und dem Rest Großbritanniens wieder zuzuschütten. Andernfalls muss er damit rechnen, dass die Schotten ihre Abspaltung vom Vereinigten Königreich wieder forcieren werden. Egal wie, David Cameron muss sich behaupten. Dass er sein Land wirtschaftlich stabilisieren konnte, wird ihm helfen, auch politisch und gesellschaftlich voranzukommen.

Pressekontakt:

Thüringische Landeszeitung
Chef vom Dienst
Norbert Block
Telefon: 03643 206 420
Fax: 03643 206 422
cvd@tlz.de

Original-Content von: Thüringische Landeszeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Thüringische Landeszeitung

Das könnte Sie auch interessieren: