Thüringische Landeszeitung

Thüringische Landeszeitung: Vertrauen gibt es nicht mehr
Kommentar von Axel Zacharias zur aktuellen Situation in der Ukraine-Krise

Weimar (ots) - Die wechselseitige Provokation scheint derzeit ganz hoch im Kurs zu stehen zwischen den USA und Moskau. Der Kreml trickst wie gewohnt und in Washington verliert man die Geduld - schlechte Zeiten für ein diplomatisches Aufeinanderzugehen. Die Militärmanöver beider Seiten zeigen, was man voneinander hält. Da hilft auch die Feststellung nicht weiter, dass jede militärische Aggression in der Ukraine von Russland ausging. Das Vertrauen ist verloren gegangen.

Pressekontakt:

Thüringische Landeszeitung
Chef vom Dienst
Norbert Block
Telefon: 03643 206 420
Fax: 03643 206 422
cvd@tlz.de

Original-Content von: Thüringische Landeszeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Thüringische Landeszeitung

Das könnte Sie auch interessieren: