Thüringische Landeszeitung

Thüringische Landeszeitung: Partner für die Wende
Kommentar von Florian Girwert zur deutsch-norwegischen Strombrücke

Weimar (ots) - Keine Frage, die Idee ist nicht schlecht. Norwegen und Deutschland per Stromkabel zu verbinden, ist ein großer Schritt für die beschlossene Energiewende. Immer wieder wird deutlich, dass Deutschland nicht allein handeln kann, sondern Partner braucht. Wind und Sonne sind schließlich nicht immer dann vorhanden, wenn sie gerade gebraucht werden - und manchmal im Überfluss. Im Gegensatz zur oft überschüssigen Windkraft können die Norweger dann ihre Wasserspeicher außer Betrieb lassen und für karge Zeiten - auch in Deutschland - aufsparen.

Pressekontakt:

Thüringische Landeszeitung
Chef vom Dienst
Norbert Block
Telefon: 03643 206 420
Fax: 03643 206 422
cvd@tlz.de
Original-Content von: Thüringische Landeszeitung, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: