Thüringische Landeszeitung

Thüringische Landeszeitung: Der Osten ist anders
Kommentar von Sibylle Göbel zur Kita-Studie von Bertelsmann

Weimar (ots) - Und wieder eine Studie, die dem Osten ein schlechtes Zeugnis ausstellt. Wieder ein Rating, das nur zeigt, dass die neuen Bundesländer nicht genügen und selbst dort unzulänglich sind, wo sie bisher zu punkten glaubten. Wer annahm, dass die Betreuung von Kindern unter sechs Jahren nun wirklich etwas ist, was der Osten dem Westen voraus hatte - und zwar an Umfang, Vielfalt und Fundiertheit -, den belehrt der Ländervergleich der Bertelsmann-Stiftung eines Besseren. Die Qualität der Kitas leide darunter, dass der Betreuungsschlüssel längst nicht so gut sei wie im Westen, heißt es da. Thüringen schneidet genauso schlecht ab wie im Frühjahr, als eine andere Studie den Bewohnern des Freistaats mangelnden sozialen Zusammenhalt und politisches Desinteresse attestierte.

Nun ist es gar keine Frage, dass es für die Betreuung der Kleinsten im Grunde gar nicht genug qualifiziertes Personal geben kann. Doch genau darauf liegt die Betonung: auf Qualifikation, auf Qualität. Die Tatsache, dass im Westen im Schnitt 3,8 Kinder auf einen Erzieher kommen, im Osten aber 5,4 Kinder, sagt doch noch überhaupt nichts über die Art und Weise der Betreuung aus. Erzieher hierzulande sind durch die Bank gut ausgebildete Pädagogen, die sich nicht mal eben im Schnellverfahren für den höchst verantwortungsvollen Job fit gemacht haben. Ob das auch im Westen überall so ist, wo gerade im Vorjahr in Hauruck-Aktionen Kindergärten aus dem Boden gestampft wurden, nur um dem gesetzlichen Rechtsanspruch auf Kitaplätze für die Einjährigen Genüge zu tun? Zweifel sind wohl angebracht.

Die Frage ist, wie man jetzt mit der Studie umgeht. Wenn sie dazu dient, die Bedeutung einer profunden Ausbildung von Erziehern zu untermauern und dafür mehr Geld vom Bund einzufordern, dann können wir Thüringer gern über die Negativbewertung hinwegsehen.

Pressekontakt:

Thüringische Landeszeitung
Chef vom Dienst
Norbert Block
Telefon: 03643 206 420
Fax: 03643 206 422
cvd@tlz.de

Original-Content von: Thüringische Landeszeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Thüringische Landeszeitung

Das könnte Sie auch interessieren: