Mahindra Comviva

Renommierter TMCnet Tech Culture Award bestätigt die Führungsposition von Mahindra Comviva in Sachen Technologie und Innovation

Neu-Delhi (ots/PRNewswire) - Das einzige indische Unternehmen, das für die Schaffung einer ganz besonderen, optimistischen Tech-Unternehmenskultur einen Award mit nach Hause nahm

Mahindra Comviva (http://www.mahindracomviva.com), das international führende Unternehmen für Mobilitätslösungen, gab heute bekannt, dass es bei den TMCnet Tech Culture Awards 2016 (http://techculture.tmcnet.com/2016winners/) für die Schaffung eines kreativen, gemeinschaftlichen Arbeitsumfeldes ausgezeichnet wurde. TMCnet, ein führendes Unternehmen für Business-to-Business und integriertes Marketing, hat Unternehmen befragt und ausgewählt, die qualifizierte Mitarbeiter auf dem Gebiet der Technologie fördern sowie ihr Wachstum und ihre Leistung vorantreiben. Bei dem Bewertungssystem, das von B bis A+ reichte, erhielt Mahindra Comviva ein A+ für seine herausragende Tech-Unternehmenskultur und ist somit ein idealer Arbeitgeber.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20160810/397085LOGO )


(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20130626/625127 )
 

Mahindra Comviva bietet seinen Mitarbeitern eine Innovationskultur mit der Freiheit, zu entdecken, zu lernen, innovativ zu sein und zu wachsen. Der Schwerpunkt liegt dabei stets auf Entwicklung, was darüber hinaus zu großartigen Geschäftsergebnissen führt. Dank seiner erstklassigen Schulungsverfahren und -module bietet das Unternehmen verschiedene einzigartige Richtlinien, die es zum idealen Arbeitgeber machen und dabei die unternehmerischen Ambitionen und Fähigkeiten seiner Mitarbeiter freisetzen. Vorzeigeprogramme wie ICO (Internal Career Opportunity) bieten allen geeigneten Mitarbeitern die Gelegenheit, zu wachsen oder ihre Stelle innerhalb des Unternehmens zu wechseln. Das Programm PII ? Promoting Intrapreneurship & Innovation ? ermutigt dagegen alle Mitarbeiter dazu, ihrer Leidenschaft nachzugehen.

Sandyp Bhattacharya, Leiter der Abteilungen HR und SVP Management Services bei Mahindra Comviva, kommentierte die Auszeichnung wie folgt: "Wir fühlen uns geehrt, diesen Award erhalten zu haben, da er eine weitere Bestätigung für unser Vorhaben ist, in Zukunft noch besser zu werden. Wir sind sehr stolz auf unsere Tech- und Innovationskultur, die tief in unserem Unternehmen verwurzelt ist. Mitarbeiter profitieren von einem offenen, informellen Umfeld, das ihnen Spaß macht und sie zu Höchstleistungen anspornt. Mit dem Ziel, ein Hochleistungsumfeld zu schaffen, erhalten Mitarbeiter die Gelegenheit, alles konstruktiv und ohne Angst vor dem Scheitern zu hinterfragen. Unsere branchenführenden 'Intraneurship'-Programme und -Richtlinien untermauern unseren Schwerpunkt auf Innovation und Technologieführerschaft."

Rich Tehrani, CEO und Group Editor-in-Chief bei TMCnet, gratulierte Mahindra Comviva für seine Leistung und kommentierte: "Der Gedanke hinter den Tech Culture Awards ist ziemlich einfach. Wir haben Unternehmen befragt und ausgewählt, die nach den besten und intelligentesten qualifizierten Tech-Fachkräften suchen und dazu bereit sind, sich überdurchschnittlich für die Bereitstellung einer ihrer Ansicht nach idealen Tech-Kultur zu engagieren."

"Mahindra Comviva hat den Herausgebern von TMCnet gezeigt, dass das Unternehmen auf Wachstum setzt, indem es ein ganz besonderes, optimistisches Umfeld schafft. Und genau dafür gratulieren wir ihm und zeichnen es aus", fügt Tehrani hinzu.

Mahindra Comviva fördert eine hohe Mitarbeiterzufriedenheit und hohe Mitarbeiterbindungsquoten, was ihm wiederum zu besseren Finanzergebnissen verhilft. Das internationale Unternehmen unterhält Niederlassungen in 90 Ländern und zeigt mit Mitarbeitern in Nigeria, Kenia, Madagascar und der LATAM-Länder, wie Vielfalt am Arbeitsplatz funktionieren kann.

Pressekontakt:

erhaltenSie von:
Sundeep Mehta
Global PR Manager
Mahindra Comviva
E-Mail: pr@mahindracomviva.com

Original-Content von: Mahindra Comviva, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mahindra Comviva

Das könnte Sie auch interessieren: