Kepware Technologies

Kepware® kommt zur HANNOVER MESSE

Portland, Maine (ots/PRNewswire) - In Zusammenarbeit mit Dell führt Kepware Lösungen zum wirksamen Einsatz von Industrie 4.0 bei der prädiktiven Instandhaltung vor

Kepware® Technologies (https://www.kepware.com/?utm_campaign=dell-partnership&utm_content=hannover-messe&utm_medium=press-release&utm_source=pr-newswire), ein Unternehmen zur Softwareentwicklung, das vor kurzem von PTC (http://www.ptc.com/)® (Nasdaq: PTC) aufgekauft wurde, stellt ab heute, 25. April, bis Freitag, 29. April, auf der HANNOVER MESSE (http://www.hannovermesse.de/home) die industriellen Vernetzungslösungen des Unternehmens vor, die in der Lage sind, Echtzeitcomputerdaten für Industrie 4.0-Plattformen zu liefern. Kepware wird am Stand der OPC Foundation (Halle 9, Stand A11) neben dem deutschen bevorzugten Vertriebspartner inray Industriesoftware GmbH (https://www.inray.de/) Produkte live vorstellen. Dell wird außerdem Kepwares IoT Gateway (https://www.kepware.com/products/kepserverex/advanced-plug-ins/iot-gateway/?utm_campaign=dell-partnership&utm_content=hannover-messe&utm_medium=press-release&utm_source=pr-newswire) für KEPServerEX® am Intel-Stand demonstrieren (Halle 8, Stand F09).

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20160421/358454

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20130402/NE86794LOGO

Zusammenarbeit mit Dell

Eines der Gründungsmitglieder des kürzlich bekanntgegebenen Dell IoT Solutions Partner Program (http://delliotpartners.com/)ms wird zu den Produktführungen mit prädiktiven Instandhaltungsmodels (http://i.dell.com/sites/doccontent/shared-content/data-sheets/en/Documents/DELL_PdM_Blueprint_Final_April_8_2016.pdf) beitragen, die sich der größten betrieblichen Herausforderungen der Branche annehmen, wie zum Beispiel ungeplante Ausfallzeiten, Gesamtleistungsfähigkeit der Anlage, Wartungskosten und Vermögensrendite. Jetzt hat Kepware, als Teil von Dells Partner-Ökosystem, das Kunden dabei hilft, die fragmentierte IoT-Landschaft zu navigieren und die richtigen Technologien zu identifizieren, um ihre IoT-Lösungen zu entwickeln, mithilfe von Tests verifiziert, dass die Dell Edge Gateway 5000 Serie Kepware-zertifiziert für IoT ist, und damit die Interoperabilität zwischen KEPServerEX und der Edge Gateway Hardware validiert.

Außerdem wird Kepwares Geschäftsleiter für Europa, Ole Borgbjerg, am Dell Think Tank-Gespräch mit dem Titel "IT/OT Convergence - Industry 4.0: Bridging the Gaps" am 26. April von 9:00 bis 12:30 Uhr teilnehmen. Das vom Gründer/CEO von The Manufacturing Connection Gary Mintchell moderierte Rundgespräch wird die Bedeutung von Industrie 4.0 für individuelle Unternehmen und Jobfunktionen sowie die sich aus der Konvergenz von Informationstechnologie (IT) und Betriebstechnologie (OT) ergebenden Chancen und Herausforderungen und Zukunftsvisionen für IoT in der Fabrikhalle erörtern.

"Vorausdenkende Unternehmen verwenden zunehmend IoT und Big Data, um ihre größten betrieblichen Herausforderungen anzugehen", erklärt Erik Dellinger, Produktmanager für IoT- und Big Data-Lösungen bei Kepware. "Wir freuen uns darauf, dieses Jahr mit Dell bei der HANNOVER MESSE präsent zu sein, um Teilnehmern zu zeigen, wie Industrieunternehmen Effizienz maximieren und die IT/OT-Kluft überbrücken können-indem Fabrikhallendaten zur Entscheidungsfindung auf die Vorstandsetage gebracht werden."

Weitere Ressourcen

Weiterführende Informationen zu Kepwares Rolle beim Einsatz von IoT für betriebliche Verbesserungen in Automatisierungs- und Steuersystemen finden Sie hier: https://www.kepware.com/industries/iot-internet-of-things.

Informationen zu Kepware

@Kepware (https://twitter.com/Kepware) Technologies ist ein privat geführtes Unternehmen zur Softwareentwicklung mit Firmensitz in Portland, Maine. Kepware bietet ein Portfolio von Softwarelösungen zur Unterstützung von Unternehmen, die diverse Automatisierungsanlagen und Softwareapplikationen vernetzen wollen. Von der Produktionsstätte über die Förderquelle bis hin zum Windpark - Kepware dient einem breiten Spektrum von Kunden in vielfältigen internationalen vertikalen Märkten, u. a. Fertigungsindustrie, Öl und Gas, Gebäudeautomation, Energieverteilung und weitere. Das 1995 gegründete und mittlerweile in mehr als 100 Ländern tätige Unternehmen Kepware unterstützt mit seinen Softwarelösungen Tausende von Unternehmen bei der Verbesserung ihres Betriebes und ihrer Entscheidungsfindung. Erfahren Sie mehr unter https://www.kepware.com.

Informationen zu PTC

PTC (NASDAQ: PTC) ist ein globaler Anbieter von Technologieplattformen und Lösungen, die Unternehmen bei Entwicklung, Betrieb und Service der "Dinge" im Internet der Dinge unterstützen. Die zukunftsweisende ThingWorx Technologieplattform stellt Entwicklern die nötige Software bereit, um die schnell anwachsende Datenmenge von intelligenten, vernetzten Produkten und Systemen zu erfassen, zu analysieren und zu vermarkten. Die Unternehmenslösungen werden in 26.000 Unternehmen weltweit eingesetzt und ermöglichen Wettbewerbsvorteile durch attraktive Produkte mit differenzierten Dienstleistungen. Der Geschäftsführer von PTC ist in der Branche als Vorreiter mit diversen Auszeichnungen anerkannt. Er war an der Erstellung eines Artikels im Harvard Business Review (http://www.ptc.com/internet-of-things/harvard-business-review) beteiligt, der sich mit den Auswirkungen des IoT auf Unternehmen beschäftigt.

Informationen zu Dell

Dell Inc. verleiht Kunden Gehör und bietet innovative Technologien und Dienste, die ihnen die Kraft zu mehr verleihen. Dell verfolgt einen pragmatischen Ansatz bezüglich des Internet der Dinge (Internet of Things, IoT), indem auf die bereits in Ihrem Besitz befindliche Ausrüstung und Daten aufgebaut wird und Ihre aktuelle Technologieinvestitionen genutzt werden, um schnell und sicher analyseorientierte Maßnahmen zu ermöglichen. Mit einem umfassenden Lösungsportfolio und einem pragmatischen Ansatz reduziert Dell die Komplexität, verringert das Risiko und steigert die Geschwindigkeit der Bereitstellung von IoT-Initiativen. Bitte besuchen Sie www.dell.com/IoT für weitere Informationen.

Pressekontakt
Torey Penrod-Cambra
Kepware Technologies
+1 (207) 
775-1660 
torey.penrod-cambra@kepware.com  



Das könnte Sie auch interessieren: