arvato infoscore GmbH

Mieterauskunft inkl. Ausfallschutz vermeidet Risiken für Vermieter
Neues Angebot von arvato Financial Solutions

Baden-Baden (ots) - Die Zahlen sind eindeutig: In der Frühjahrsumfrage des Bundesverbandes Deutscher Inkasso-Unternehmen haben 59 Prozent der Inkassounternehmen auf die Frage, bei wem die über 25-jährigen Erwachsenen Schulden haben, den Vermietungsbereich genannt.

Mietausfälle stellen für private und gewerbliche Vermieter das Hauptinvestitionsrisiko dar. Daher ist die Zahlungsfähigkeit des zukünftigen Mieters das wichtigste Entscheidungskriterium bei der Neuvermietung. Für den Immobilienmakler oder -verwalter - als Vertreter des Vermieters - ist es deshalb wichtig, vor Abschluss des Mietvertrages zahlungsunfähige oder -unwillige Wohnungssuchende frühzeitig zu identifizieren.

Die Einholung einer Mieterbonitätsauskunft gehört heutzutage zu einer professionellen Vermittlung von Mietwohnraum. Kein Makler oder Hausverwalter kann darauf verzichten. Allein: Eine Bonitätsauskunft garantiert noch keine 100-prozentige Sicherheit vor Mietausfall. Den optimalen Schutz bietet nur die Kombination aus Bonitätsauskunft und Mietausfallschutz. So lassen sich das potenzielle Ausfallrisiko minimieren und die Objektrendite langfristig sichern.

Mieterbonitätsauskunft - online, einfach und zu attraktivem Preis

Bei vorliegender Einwilligung des Interessenten kann eine Mieterauskunft eingeholt werden. Einfach und schnell kann direkt über das Mieterauskunft-Portal von arvato Financial Solutions eine sichere und verständliche Mieterauskunft angefordert werden. Der Preis für den Service liegt deutlich unterhalb dem vergleichbarer Angebote am Markt. Es fallen weder Grundgebühren an, noch müssen Mindestumsätze getätigt werden.

Die Auskunft kann rund um die Uhr eingeholt werden - auch abends und am Wochenende und damit idealerweise auch schon beim Beratungsgespräch.

Exklusive Lösung mit umfassendem Premium-Risikoschutz

Kombiniert und ebenfalls online über das arvato Mieterauskunfts-Portal können Vermieter und deren Vertreter anschließend auch den Mietausfallschutz dazu buchen. Der Mietausfallschutz gilt für die ersten sechs Monate nach Beginn eines Mietverhältnisses bis zu einem Betrag von maximal 3.500 Euro. Bezahlen kann der private Vermieter bequem per PayPal oder Kreditkarte, der gewerbliche Kunde über eine monatliche Rechnung. Nach Eingabe der Daten zum Mietverhältnis wird sofort online die Zusage inkl. Deckungsbestätigung erteilt. Der Ausfallschutz ist mit 34,95 Euro (inkl. MwSt.) deutlich günstiger als eine klassische Mietausfallversicherung und endet danach ohne weitere Verpflichtungen. arvato Financial Solutions bietet damit einen einzigartigen Mietausfallschutz auf dem deutschen Markt.

Grundlage für die Mieterauskunft ist der Datenpool der infoscore Consumer Data GmbH (ICD), eines Unternehmens von arvato Financial Solutions. Die ICD-Daten enthalten eine Vielzahl branchenspezifischer Informationen sowie Angaben zum nicht-vertragsgemäßen Zahlungsverhalten von mehr als 7,8 Millionen Personen. Dass die Daten jederzeit aktuell und aussagekräftig sind, dafür sorgen täglich mehr als 20.000 Neueinmeldungen zu Zahlungsstörungen von Konsumenten in Deutschland. Diese Neueinmeldungen sind auch deshalb von Belang, weil sie überwiegend von Personen stammen, die bis dato nicht bekannt waren. Risikobehaftete Vertragsbeziehungen lassen sich somit von vornherein besser erkennen.

Seriös und gut vernetzt

Die ICD ist seit mehr als 25 Jahren auf dem Markt etabliert und eine der führenden Auskunfteien in Deutschland. Auf Basis des exklusiven Datenpools der ICD erhalten Mietinteressenten eine übersichtliche Mieterselbstauskunft mit aussagekräftigen Bonitätsdaten. Als erfahrener Partner der Immobilienwirtschaft ist die ICD in der Immobilienbranche bekannt und genießt bei Vermietern großes Vertrauen. Das Unternehmen ist exklusiver Partner des reichweitenstarken Online-Immobilienportals Immonet.

www.arvato-mieterauskunft.de

Pressekontakt:

arvato Financial Solutions
Frau Nicole Schieler
Rheinstraße 99
76532 Baden-Baden
Telefon : 07221/5040-1130
E-Mail : presse@arvato-infoscore.de
Original-Content von: arvato infoscore GmbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: