Life Forestry Switzerland AG

Life Forestry Switzerland AG geringe Ausfallwahrscheinlichkeit attestiert

Stans (ots) - Die Life Forestry Switzerland AG stellt sich jährlich auf den Prüfstand und das bereits seit 2015. Es sind keine geringeren "credit report agencys" als Bisnode und Dun & Bradstreet, die das Ausfallrisiko von Life Forestry Switzerland AG bewerten. Creditratings (Beurteilung der Ausfallwahrscheinlichkeit) für branchenunabhängige Unternehmen auf der ganzen Welt werden von den Bonitätsdienstleistern ermittelt. Mittels bewährter Verfahren, algorithmischen Berechnungen und anhand von Finanzkennzahlen von Life Forestry Switzerland AG, kann so eine Einschätzung bezüglich der Ausfallwahrscheinlichkeit gegeben werden. Nur die wenigsten Unternehmen erhalten die Top-Note 1 - die Life Forestry Switzerland AG zählt dazu. Das Unternehmen wurde seit 2015 von Dun & Bradstreet in jedem Jahr mit der Bestnote 1 bewertet. Der Score von 99 (von 100 möglichen) ist einer der Höchsten, der überhaupt vergeben wird, lediglich 2% aller Schweizer Unternehmen können so ein geringes Ausfallrisiko vorweisen.

Lambert Liesenberg, Geschäftsführer von Life Forestry Switzerland AG sieht sich in seiner Strategie bestätigt: "Wir gehen mit dem Geld unserer Teakinvestoren verantwortungsbewusst um, als wäre es unser eigenes Kapital. Diese Maxime hat die Life Forestry Switzerland AG erfolgreich gemacht. Die unabhängigen Risikoprüfer haben dies anhand von Fakten attestiert und uns motiviert, auch in Zukunft an unserer erfolgreichen Strategie festzuhalten", kommentiert der erfahrene Teakinitiator.

Excellente Kreditwürdigkeit, geringes Ausfallrisiko für Teakinvestoren

Mittels einer Prüfung der Kreditwürdigkeit durch eine der großen Credit-Report-Agenturen wird das Insolvenz-Risiko eingeschätzt. Dabei werden häufig Noten zwischen 1 und 5 vergeben, wobei 1 für eine Top-Kreditwürdigkeit steht und die 5 für ein hohes Risiko mit nur geringen Chancen, sein Kapital zurückzuerhalten. Die excellente Kreditwürdigkeit von Life Forestry Switzerland AG gibt den Teakinvestoren die Sicherheit ihr Kapital verzinst zurückzuerhalten. Bei Life Forestry Switzerland AG erwerben die Kapitalanleger schnellwachsende Teakbäume. Der prognostizierte Wertzuwachs des Teakholzes durch Life Forestry Switzerland AG beträgt 12%. Die Baumbesitzer haben zudem die Möglichkeit sich ihre Teakbäume auf den südamerikanischen Plantagen anzusehen und ihr eigenes "Holz" zu begutachten. Eine Investition in den Regenwald ist gut für die Natur und den Investor. Mehr Informationen über das Teakinvestment von Life Forestry Switzerland AG erhalten Sie unter www.lifeforestry-faq.com/.

Pressekontakt:

Life Forestry Switzerland AG
Herr Lambert Liesenberg
Mühlebachstrasse 3
6370 Stans
Schweiz
Tel: +41 41 632 6300
Mail: info@lifeforestry.com
www.lifeforestry.com
Original-Content von: Life Forestry Switzerland AG, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: