Yapital Financial AG

A&O macht Bezahlen mit Smartphone möglich

Berlin Und Luxemburg (ots/PRNewswire) - Die A&O HOTELS and HOSTELS kooperieren mit Yapital: Gäste können ihre Übernachtung künftig per App bezahlen.  

Yapital und die A&O HOTELS and HOSTELS machen ab sofort das Bezahlen der Übernachtung in allen 21 A&Os in Deutschland schnell und einfach per Smartphone möglich. Gäste öffnen dafür nur noch die kostenlose Yapital-App auf ihrem Smartphone, scannen den auf dem Kartenterminal angezeigten QR-Code und bestätigen den Betrag.

Motiviert durch ein Buchungs-Wachstum von bis zu 250% im mobilen Bereich in 2015, führt A&O nach dem bereits erfolgreich gestarteten Kundenservice via WhatsApp so ein weiteres mobiles Tool ein.

"Schon lange haben wir uns ein sicheres und einfaches Bezahlsystem für unsere Gäste gewünscht. Mit Yapital haben wir nun einen zuverlässigen Partner gefunden, mit dem wir das Bezahlen der Übernachtung jetzt vereinfachen. Unterschreiben, PIN eingeben oder Geld abzählen machen wir damit überflüssig. Eine grosse Innovation in der Hotelbranche und wir sind stolz als einer der Ersten dabei zu sein. Wir entwickeln uns gerade im mobilen Bereich stetig weiter - nächster Schritt ist dann die mobile Türöffnung mit dem Handy. Auch hier laufen bereits erste Tests," freut sich Oliver Winter, General Manager von A&O.

Karsten Cornelissen, Geschäftsführer von Yapital: "Unsere Reise geht weiter: Wir freuen uns sehr, dass wir mit A&O HOTELS and HOSTELS jetzt auch unsere Partnerschaften im Reisegewerbe ausbauen. Das Smartphone ist heute ein unverzichtbarer Begleiter, auch auf Reisen. Gerade in fremden Städten sucht man den Weg oder die Abfahrtszeiten der öffentlichen Transportmittel genau mit diesem Device. Deshalb ist es nur praktisch und bequem, unterwegs auch seine Übernachtung damit bezahlen zu können."

Interessierte Leserinnen und Leser erhalten weitere Informationen unter http://www.aohostels.com

Druckfähige Bilder, (c) A&O HOTELS and HOSTELS Holding AG:  http://www.aohostels.com/infos/bilder

Presse- und Downloadbereich des Unternehmens: http://www.aohostels.com/presse-downloads

Über A&O HOTELS and HOSTELS 

1999 gegründet, betreiben A&O Hotels and Hostels seit dem Jahr 2000 nunmehr in 17 Städten und vier Ländern (Deutschland, Österreich, Niederlande und Tschechien) 26 Hostels. Die A&O Hotels and Hostels sind derzeit der grösste, unabhängige Hostelanbieter in Europa. Die A&O Gruppe bietet Reisenden rund 19.300 Betten und konnte in 2014 mehr als 2,7 Mio. Übernachtungen sowie einen Umsatz von rund 80 Mio. Euro verzeichnen. Derzeit wächst die Kette mit über 25 Prozent p.a., weitere Häuser sind in Planung. Weitere Eröffnungen in 2015: Stuttgart.

A&O vereinen Hostel (Book Orange) und Hotel (Book Blue) unter einem Dach. Seminarräume, Frühstücksbuffet, Lobby und Bars stehen stets beiden Kategorien zur Verfügung. Rund 15.000 Klassenfahrten nutzen jährlich die Hostelteile der Kette, 70 Prozent der Gäste buchen ihre Übernachtungen online. Zielgruppen von A&O sind Leisure/Städtetourismus (28 Prozent),Gruppen/Klassenreisen (60 Prozent) und der Businesstourismus (12 Prozent).

Das Unternehmen bildet an allen Standorten aus. A&O ist 4-Sterne QMJ und 2-Sterne DEHOGA zertifiziert, vom TÜV auf den "Youth Hostel Quality Standard" geprüft und trägt das Jugendreisen-Qualitätssiegel des Reisenetzes Deutschland. Die Kette engagiert sich aktiv im Sport- und Bildungsbereich und unterstützt seit 2004 die SOS-Kinderdörfer sowie seit 2010 den Jugendsport des 1. FC Union Berlin und seit 2014 den Jugendsport des SK Sturm Graz.

Über die Yapital Financial AG 

Yapital ist das erste europäische, bargeldlose Cross-Channel-Payment über alle Kanäle hinweg: stationär, mobil, online sowie per Rechnung. Die Handhabung ist einfach, schnell und sicher: Nach der Online-Registrierung kann der Nutzer sofort über alle Kanäle hinweg mit Yapital Zahlungen vornehmen, Geld senden und empfangen.

Geschäftskunden profitieren von Yapital, weil alle Zahlungen in Echtzeit erfolgen - das gibt Prozesssicherheit und senkt administrative Kosten. Zudem deckt Yapital nahtlos alle Handels- und Servicekanäle ab und erlaubt es so, Marketingkanäle zu Vertriebskanälen zu machen. Geschäftskunden können daher mit Yapital nicht nur Kosten reduzieren, sondern gleichzeitig Umsatzpotenziale erschliessen.

Yapital wurde 2011 als hundertprozentige Tochter der Otto Group gegründet. Die Yapital Financial AG ist in Luxemburg als eGeld-Institut lizensiert.

 
Weitere Informationen zu Yapital: 
Homepage: http://www.yapital.com 
Blog: http://www.yapital.com/blog 
Twitter: http://www.twitter.com/yapital 
Facebook: http://www.facebook.com/yapital 
EmptyBreak:MARKER 
Kontakt: 
Martin Zander 
Yapital Financial AG 
Tel.: +352-203-10-111 
Mail: press@yapital.com 
 

 

Original-Content von: Yapital Financial AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Yapital Financial AG

Das könnte Sie auch interessieren: