Costa Kreuzfahrten

Neuer Costa Katalog 2016/17 ist da: Die italienische Art, die Welt zu entdecken - mit neuen Kreuzfahrten nach Indien, in die Karibik und ans Schwarze Meer

Hamburg (ots) - Ab sofort sind die Reisen von Costa Kreuzfahrten buchbar. In dem neuen Hauptkatalog 2016/17 der italienischen Traditionsreederei finden sich 18 Monate Kreuzfahrtvergnügen (November 2015 bis April 2017) mit 247 Zielorten und rund 1.000 Reiseterminen.

Costa Crociere, die größte Reederei Europas, bietet ihren Gästen eine außergewöhnlich große Auswahl an Destinationen und Routen. So gibt es neue Ziele und Häfen in der Karibik: Die 14-tägigen Kreuzfahrten mit der Costa Magica inklusive Flug legen in der kommenden Wintersaison aus Tobago (Antillen) und Santo Domingo (Dominikanische Republik) ab. Einmalig: Costa bietet 2016/2017 drei Around-the-World-Kreuzfahrten für Kreuzfahrtliebhaber auf der Suche nach einem wirklich außergewöhnlichen Abenteuer. Die Reisen um den Globus starten ab dem 6. Januar und 2. September 2016 sowie ab dem 6. Januar 2017. Und für deutsche Gäste gut zu wissen: auch in der nächsten Saison bietet Costa wieder Kreuzfahrten ab drei deutschen Häfen - Kiel, Hamburg und Warnemünde - an.

Weiteres Produkt-Highlight: Costa Crociere baut sein innovatives Slow Cruise-Konzept weiter aus. Die drei Schiffe der Costa neoCollection bieten 24 außergewöhnliche Kreuzfahrten zu seltenen und exklusiven Zielen an. Die neuen Routen 2016/17 sind:

- Die Reisen der Costa neoRiviera von Dubai zum Indischen Ozean: Im
  Januar und Februar 2016 und 2017 wird das Schiff zu einer
  23-tägigen Kreuzfahrt von Dubai nach Indien ablegen, mit
  Aufenthalten über Nacht in Dubai und Mumbai (Indien), den Malediven
  und Maskat (Oman) sowie Hafenstopps in Kochi (Indien), Colombo (Sri
  Lanka), Goa (Indien) und al-Chasab (Oman)

- Die Slow Cruises auf der Costa neoRomantica zum Schwarzen Meer im
  März und April 2016. Diese 16-tägige Reiseroute beinhaltet einen
  Tag in Istanbul und weitere Hafenstopps in Izmir (Türkei), Burgas
  (Bulgarien), Constanta (Rumänien), Athen, Vólos und
  Olympia-Katakolon (Griechenland). 

"Der neue Katalog bietet eine große Auswahl an Urlaubsreisen, die alle vom unvergleichlichen italienischen Stil geprägt sind", sagte Neil Palomba, Präsident von Costa Crociere. "Wir stellen darin nicht nur unsere wunderbaren Reiserouten vor, er gibt auch einen Vorgeschmack darauf, was Gäste an Bord erwartet: viele Neuentdeckungen und italienische Exzellenz."

Die italienische Traditionsreederei bekennt sich zu ihren Wurzeln: Wo auch immer Costa Kreuzfahrtgäste auf hoher See unterwegs sind, wird die Reise von der italienischen Lebensart begleitet. Auf allen 15 Schiffen der Flotte bietet die Reederei den Passagieren traditionelle italienische Küche, professionelle Unterhaltung und echte Gastfreundschaft. Ausgezeichnete Speisen und Weine mit authentischen Gerichten regionaler Küche sowie Produkte erstklassiger Anbieter, wie Illy Espressokaffe und Barilla Pasta, sorgen für kulinarischen Genuss. Die umfangreiche Weinliste an Bord ist in Zusammenarbeit mit dem italienischen Sommelierverband "Associazione Italiana Sommelier" (AIS) sorgfältig zusammengestellt.

Zusätzlich zu den Neuheiten enthält der Costa Kreuzfahrten Katalog ganzjährig eine große Auswahl an Urlaubsmöglichkeiten in aller Welt, von Mini-Kreuzfahrten, die nur wenige Tage dauern, bis hin zu den Around-the-World-Kreuzfahrten mit einer Dauer von fast vier Monaten. Kreuzfahrtgäste können Kurs auf den Fernen Osten nehmen, von Japan nach China und Thailand, mit uralten Zivilisationen und ultramodernen Megalopolen, oder zu den herrlichen Kulissen des Indischen Ozeans aufbrechen. Die Passagiere an Bord können hautnah die Begeisterung der großen Entdecker der Geschichte erleben, die schon die Transatlantikstrecken bereisten. Besonders faszinierend ist auch ein Besuch in Dubai, den Vereinigten Arabischen Emiraten und dem Oman, einem einzigartigen Treffpunkt der Kulturen, der Atmosphäre von "Tausendundeiner Nacht" und der unendlichen Schönheit der Wüste. Kristallklares Wasser, herrliche Strände und exotische Düfte und Rhythmen hingegen erwarten Urlauber, die sich für die Karibik und Südamerika entscheiden. Das Mittelmeer bleibt mit seiner reizvollen Mischung aus Geschichte, Natur, Kultur, Kunst und Meer ganzjährig einer der Stars von Costa Kreuzfahrten. Und Nordeuropa macht nicht zuletzt die raue Schönheit seiner Landschaft, zusammen mit der kultivierten Eleganz seiner Städte, zu einem faszinierenden Kreuzfahrtziel.

Alle neuen Reisen können ab sofort in den Reisebüros, im Costa Kreuzfahrten Kundencenter unter der Telefonnummer 040 / 570 12 13 14 oder auf der Website www.costakreuzfahrten.de gebucht werden.

Pressekontakt:

Costa Kreuzfahrten Niederlassung der Costa Crociere S.p.A.
Hanja Maria Richter * Am Sandtorkai 39 * 20457 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 30239502 *
E-Mail: hanjamaria.richter@de.costa.it
Original-Content von: Costa Kreuzfahrten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Costa Kreuzfahrten

Das könnte Sie auch interessieren: