Bremer Landesbank

Mehr als 800.000 Euro in zehn Jahren Zinswette

Mehr als 800.000 Euro in zehn Jahren Zinswette
Über die erfolgreiche Zinswette freuen sich (v.l.) Eva Paul (Bremer Engel), Dr. Guido Brune (Vertriebsvorstand der Bremer Landesbank), Marie Tentrup-Martin (Bremer Engel), Dr. Stephan-Andreas Kaulvers (Vorstandsvorsitzender der Bremer Landesbank), Bernd Schmitt (Diakonische Jugendhilfe), Fanny Lanfermann (Kinderhospiz Löwenherz), Detlev ...

ein Dokument zum Download

Bremen (ots) - Die Zinswette der Bremer Landesbank feiert Jubiläum! Seit nunmehr zehn Jahren leistet die Veranstaltung einen wichtigen Beitrag für das Zusammenleben der Menschen im Nordwesten. Jahr für Jahr spenden die Kunden der Bank in Bremen und Oldenburg für anspruchsvolle, regionale Projekte - in diesem Jahr rund 68.700 Euro. Da die Bank die Kundenspenden stets verdoppelt, kamen nun sogar 137.400 Euro zusammen. Damit hat die Zinswette seit Bestehen einen Gesamterlös von mehr als 800.000 Euro erzielt.

Dr. Guido Brune, Vertriebsvorstand der Bremer Landesbank: "Als wir im März 2007 mit der Zinswette starteten, haben wir uns noch nicht ausmalen können, wie erfolgreich diese Veranstaltung werden sollte. Ich bin stolz, wie tatkräftig unsere Kunden in den vergangenen Jahren zahlreiche Institutionen im Nordwesten unterstützt haben. Mit ihrem finanziellen Engagement haben sie wesentlich dazu beigetragen, dass viele Menschen eine spürbare Verbesserung in ihrem Leben erfahren oder besonders positive Dinge erlebt haben. Dafür sage ich allen Spendern herzlichen Dank!"

Im Mittelpunkt standen diesmal gemeinnützige Einrichtungen, die Kinder und Jugendliche mit schwerwiegenden Erkrankungen und familiären Problemen unterstützen oder in der Trauer begleiten. Darüber hinaus förderte die Zinswette in diesem Jahr die Integration junger Flüchtlinge.

Björn Nullmeyer, Vertriebsvorstand der Bremer Landesbank: "Selbstverständlich verschließen wir uns als Bremer Landesbank auch den besonders dringenden politischen Fragen nicht. Vielmehr fühlen wir uns aufgerufen, die in unserer Region engagierten Institutionen zu unterstützen. Ebenso wie alle anderen Spendenempfänger, die sich mit vorbildlichem Einsatz um das Wohl und die Gesundheit unseres Nachwuchses kümmern."

Unsere Spendenempfänger

in Bremen:

Diakonische Jugendhilfe Bremen, "Hilfe für unbegleitete minderjährige
Flüchtlinge", www.jub-bremen.de 
Erika Müller Stiftung, 
"Bremer Engel", 
www.bremer-engel.de 
Kinderhospiz Löwenherz, 
"Ambulanter Kinderhospizdienst",
www.kinderhospiz-loewenherz.de 

in Oldenburg:

Diakonisches Werk der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg, 
"Hilfe für junge Flüchtlinge und Familien", 
www.kirche-oldenburg.de 
Elterninitiative krebskranker Kinder Oldenburg, 
"Hauszeit", 
www.eltern-kinderkrebs-ol.de 
Trauerland - Zentrum für trauernde Kinder und Jugendliche, 
"Familiengesundheit", 
www.trauerland.org 

Pressekontakt:

Ina Elbin
Pressesprecherin
Tel. 0421 332-2540
ina.elbin@bremerlandesbank.de
www.bremerlandesbank.de
Original-Content von: Bremer Landesbank, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Das könnte Sie auch interessieren: