Wilo Gruppe

Wilo und GEP gehen gemeinsame Wege
Die WILO SE hat 100 Prozent der Gesellschaftsanteile an der GEP Industrie-Systeme GmbH zum 20.12.2013 übernommen

Wilo und GEP gehen gemeinsame Wege / Die WILO SE hat 100 Prozent der Gesellschaftsanteile an der GEP Industrie-Systeme GmbH zum 20.12.2013 übernommen
Eric Lachambre (COO WILO SE), Oliver Hermes (CEO WILO SE), Enrico Götsch (Geschäftsführer GEP) und Carsten Krumm (Vertriebsleiter D-A-CH WILO SE) nach der Vertragsunterzeichnung (v.l.). Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/109139 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte ...

Dortmund (ots) - Die WILO SE und das Unternehmen GEP Industrie-Systeme unterzeichneten am 17.12.2013 den Kaufvertrag.

Die GEP Industrie-Systeme GmbH ist ein deutsches Unternehmen, das sich auf die Herstellung von Betriebs-, Trink- und Löschwasseranlagen spezialisiert hat.

Durch die Übernahme des Unternehmens baut die WILO SE ihre bestehenden Anwendungsfelder der Wasserversorgung auf dem nationalen wie auch internationalen Markt aus. "Mit Priorität werden die deutschsprachigen Märkte bedient, um den gestiegenen Anforderungen und Zulassungsbestimmungen, gerade in dem sensiblen Bereich der Löschwasserbereitstellung entsprechen zu können und dem Kunden Komplettlösungen anzubieten. Parallel dazu wird der Integrationsprozess von GEP in die Wilo Gruppe vorangetrieben", so Carsten Krumm, Vertriebsleiter der Region D-A-CH. Carsten Krumm wird Enrico Götsch in der Geschäftsführung der GEP Industrie-Systeme GmbH unterstützen.

Die Vertriebsmannschaft der GEP Industrie-Systeme GmbH steht den Kunden auch in Zukunft wie gewohnt als Ansprechpartner zur Verfügung.

Über die WILO SE

Die WILO SE ist einer der weltweit führenden Hersteller von Pumpen und Pumpensystemen für die Heizungs-, Kälte- und Klimatechnik sowie für Wasserver- und Abwasserentsorgung.

Mit dem Blick in Richtung Zukunft engagiert sich das Unternehmen, das im vergangenen Jahr 1,2 Milliarden Euro Umsatz erzielte, stark in der Forschung & Entwicklung und positioniert sich zunehmend vom Komponenten- zum Systemlieferanten.

Wilo ist international ein Synonym für Hightech im Pumpensegment. Hinter dem Unternehmen stehen mehr als 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in über 60 Tochtergesellschaften weltweit.

Pressekontakt:

Wilo Pressestelle
WILO SE
Kay Hoffmann
Tel.: +49 231 4102-6423
E-Mail: Kay.Hoffmann@wilo.com

Wilo Presse-Service
KOOB Agentur für PR GmbH
Nina Grubbert
Tel.: + 49 208 4696-333
E-Mail: wilo@koob-pr.com
Original-Content von: Wilo Gruppe, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: