bmp media investors AG

ots Ad hoc-Service: bmp AG Neunmonatsergebnisse

Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich ----------------------------------------------------- Berlin (ots Ad hoc-Service) - bmp Aktiengesellschaft berichtet über die ersten neun Monate des laufenden Geschäftsjahres - Bestätigung der Ziele bei Umsatz und Ertrag für das Gesamtjahr - Ergebnisse des dritten Quartals durch den Ausfall des geplanten Börsenganges der Mondia AG belastet - Wertzuwachs des Beteiligungsportfolios auf der Basis des Net Asset Value von rund 170% in den ersten neun Monaten des laufenden Jahres erreicht Im dritten Quartal des laufenden Jahres konnte bmp eine Reihe von strategischen Fortschritten erzielen. Dagegen führte das Scheitern der Börsenpläne der Mondia AG zu einem unter unseren Erwartungen liegenden Quartalsergebnis. Dennoch sind wir weiterhin zuversichtlich, unsere im Juli angehobenen Umsatz- und Ergebnisziele für das Gesamtjahr zu erreichen. Die Umsatzerlöse beliefen sich für die ersten drei Quartale auf 11,2 Mio. Euro nach 12,4 Mio. Euro im Vorjahr. Hinzu kommen sonstige betriebliche Erträge von 0,7 Mio. Euro, so daß sich die Gesamtleistung auf 11,9 Mio. Euro nach 13,7 Mio. Euro ermäßigte. Insbesondere der für Juli 2000 geplante, in der Folge aber abgesagte Börsengang der Mondia AG hat sich belastend auf die Ergebnisse ausgewirkt. Einerseits erzielten wir keine Erträge aus dem geplanten Börsengang. Da sich aufgrund des gescheiterten Börsenganges die wirtschaftlichen Grundlagen der Mondia AG wesentlich verschlechtert haben, mußten wir andererseits den bilanziellen Wertansatz dieser Beteiligung den neuen Gegebenheiten anpassen. Im Ergebnis fehlen daher in der Ertragsrechnung des Quartals nicht nur die Erträge aus dem geplanten Börsengang, sondern es mußten zusätzliche Belastungen verkraftet werden. Ein wesentlicher Teil der Erträge dieses Quartals entfällt daher auf den Börsengang der IVU AG. Das Ergebnis nach Steuern für die ersten drei Quartale beläuft sich auf minus 18,1 Mio. Euro nach 0,5 Mio. Euro im Vorjahr. Das DVFA-Ergebnis je Aktie beträgt minus 0,34 Euro nach 0,18 Euro im Vorjahr. Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit betrug für die ersten neun Monate minus 18,9 Mio. Euro nach 1,3 Mio. Euro im Vorjahr. Auch die Kennzahl EBITDA fiel mit minus 8,1 Mio. Euro nach 3,6 Mio. Euro im Vorjahr negativ aus. Den Beteiligungsbestand konnten wir im Quartal von 63 auf 76 Unternehmen mit einem Beteiligungsvolumen von nunmehr 101,2 Mio. Euro erhöhen. Der Net Asset Value unseres Portfolios erhöhte sich in den ersten drei Quartalen des laufenden Jahres um rund 170%. In dieser Kennzahl kommt der Gesamtwertzuwachs unseres Portfolios zum Ausdruck. Ursprünglich für das vierte Quartal geplante Börsengänge von Beteiligungen wurden wegen der aktuell schwierigen Marktverfassung verschoben. Dagegen beabsichtigen wir im vierten Quartal mehrere Teilexits und einen Trade Sale zu realisieren, der bereits vertraglich gesichert ist. Wir gehen davon aus, bereits durch den Trade Sale die Grundlage für die Erreichung unserer für das Gesamtjahr geplanten Umsatz- und Ertragsziele gelegt zu haben. Allerdings haben wir dabei bei einer Transaktion im Interesse unserer Aktionäre eine Performanceklausel vereinbart, die wir aufgrund des hohen Wertentwicklungspotentials der Beteiligung durchsetzen wollten. Dies kann zu zusätzlichen Erlösen in 2001 führen. Jedoch sind bei einer nicht auszuschliessenden negativen Entwicklung des Unternehmenswertes der Beteiligung gegebenenfalls bilanzielle Rückstellungen im Jahresabschluß für das laufende Jahr zu bilden. Vor dem Hintergrund der bereits in den ersten drei Quartalen des laufenden Jahres erreichten Wertsteigerung des Net Asset Value unseres Portfolios und der darin liegenden Potentiale erwarten wir für das Gesamtjahr eine weiterhin erfreuliche Geschäftsentwicklung. Ansprechpartner: Hans-Hermann Mindermann Investor Relations Manager Charlottenstr. 16 10117 Berlin Phone: +49-30-203050 Fax: +49-30-20305555 Email: hmindermann@bmp.com http://www.bmp.com Wertpapierkennnummer: 523540 Ausstehende Aktien: 54,25 Mio. Stückaktien Indizes: SDAX/SMAX/CDAX Ende der Mitteilung ----------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Original-Content von: bmp media investors AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: