bmp media investors AG

ots Ad hoc-Service: bmp AG bmp AG: Gremienzustimmung zur strategischen Allianz zwischen der Top-Management-Beratungsgesellschaft Roland Berger und der bmp AG erteilt

Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich ----------------------------------------------------- Berlin (ots Ad hoc-Service) - bmp AG: Gremienzustimmung zur strategischen Allianz zwischen der Top-Management-Beratungsgesellschaft Roland Berger und der bmp AG erteilt. Der Aufsichtsrat der bmp AG und die Partner der führenden europäischen Unternehmensberatung Roland Berger haben heute einstimmig einem Kooperationsvertrag zugestimmt, in dem sie die angekündigte strategische Allianz beider Unternehmen vereinbaren. Die Roland Berger-Gruppe übernimmt 10% an der bmp AG durch Ausgabe von 5,45 Mio. Stück Aktien im Rahmen einer Kapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital zu einem Festpreis von 5,54 Euro/Aktie. Dies entspricht einem Preis von 22,17 Euro/Aktie vor Split 1:3, der am 12. Juli 2000 vollzogen wird. Der bmp AG fließen damit 30 Mio. Euro frisches Kapital zu. Die Kooperation wird bereits in 2001 zu deutlichen Wachstumsimpulsen für die bmp AG in Umsatz und Ertrag führen. Professor Roland Berger soll zum Aufsichtsratsvorsitzenden der bmp AG gewählt werden. Die Gremien der bmp AG und die Partner der Roland Berger Gruppe haben der Allianz beider Häuser zugestimmt. Damit gewinnt die bmp AG einen strategischen Partner, der zu einer weiteren Beschleunigung der Unternehmensentwicklung beitragen wird. Hierbei werden beide Unternehmen vor allem im Rahmen der internationalen Expansion, des Wissensmanagements und des Consulting for Equity (Unternehmensberatung gegen Anteile an Unternehmen) zusammenarbeiten. bmp erhält dadurch Zugang zu Investitions- möglichkeiten, die bisher dem Markt für Venture Capital vorenthalten blieben. Die ersten Projekte in Deutschland, Frankreich und Österreich laufen, so daß bmp bereits für das aktuelle Geschäftsjahr mit deutlichen Wachstumsimpulsen rechnen kann. Seit Bekanntgabe der Kooperationsabsichten haben namhafte internationale Partner ihr Interesse an einer strategischen Zusammenarbeit mit der bmp AG bekundet. bmp und Roland Berger haben sich daher darauf verständigt, daß die Roland Berger Gruppe wie geplant den ersten Kapitalerhöhungsschritt um 10% vollziehen wird. Die ebenfalls für Roland Berger vorgesehenen weiteren 20% der Firmenanteile an der bmp AG sollen nun für einen oder zwei dieser strategischen Partner reserviert werden. bmp und Roland Berger sind der Überzeugung, daß dadurch die Potentiale der strategischen Allianz zusätzlich zum Nutzen aller Aktionäre gefördert werden kann. Professor Roland Berger wird als Mitglied des Aufsichtsrates der bmp AG vorgeschlagen, in welchem er dann den Vorsitz übernehmen soll. Die Bestellung soll formell im Juli 2000 erfolgen. Die Top-Management-Beratungsgesellschaft Roland Berger hat die 5,45 Mio. Stück neuen Aktien im Rahmen einer Barkapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital unter Ausschluß des Bezugsrechtes der Altaktionäre erworben. Der Bezugsrechts- ausschluß wird über @ 5 Lit. 3b) der Satzung der bmp AG mit der Ausgabe von Aktien an strategische Partner begründet. Das Aktienkapital der bmp AG erhöht sich somit von 48.800.000 Euro auf 54.250.000 Euro. Hierbei handelt es sich um neue Aktien nach Durchführung des Splits von 1:3, welcher am 28.6.2000 ins Handelsregister eingetragen wurde. Die Umstellung an der Börse ist für den 12. Juli 2000 vorgesehen. Einzelheiten der Transaktion und der Zusammenarbeit in der strategischen Allianz werden heute auf der Jahrespressekonferenz der Roland Berger Gruppe und am 18.07.2000 auf einer bmp-Pressekonferenz in Berlin vorgestellt. Im Juli/August ist eine Roadshow des bmp-Vorstands zusammen mit Herrn Roland Berger zu institutionellen Anlegern in Deutschland, Großbritannien und den USA geplant. Ansprechpartner: Alexander Faust Investor Relations Manager Charlottenstr. 16 10117 Berlin Phone: +49-30-20 30 50 Fax: +49-30-20 30 55 55 Email: afaust@bmp.com http://www.bmp.com Wertpapierkennnummer: 523 540 Ausstehende Aktien: 12.2 Mio. Stückaktien Indices: SDAX/SMAX/CDAX Ende der Mitteilung ----------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Original-Content von: bmp media investors AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: