Citee Car GmbH

Doppelter Paukenschlag bei CiteeCar: Carsharing ohne Selbstbeteiligung und Freifahrten für alle, die ihr Auto sauber halten

Berlin (ots) -

   - "CiteeCover" reduziert Selbstbeteiligung auf 0 Euro 
   - Freifahrten für die Reinigung von CiteeCars 
   - Konsequent nur "zahlen fürs Fahren" - Änderungen greifen ab 01.
     April 

Deutschlands günstigster Carsharing-Anbieter CiteeCar läutet die nächste Kostenrevolution ein: Ab dem 01. April können Mitglieder die finanzielle Selbstbeteiligung im Schadensfall auf 0 Euro reduzieren. Mit dem neuen CiteeCover fahren Nutzer komplett ohne Risiko - so günstig wie nie zuvor. Damit ist CiteeCar der einzige Carsharing-Anbieter in Deutschland, der seinen Kunden die Selbstbeteiligung auf Wunsch vollständig erlässt und nur nutzungsabhängig abrechnet. Doch CiteeCar-Mitglieder haben gleich doppelt Grund zur Freude: Ab Anfang April können sie sich durch das Reinigen von Fahrzeugen CiteeCredits dazuverdienen und diese für Freifahrten eintauschen. CiteeCar-Chef Bill Jones begründet die Neuerungen: "Wir wollen, dass flexible Mobilität für jeden erschwinglich ist. Auch bei dem neuen CiteeCover binden wir die Kosten ausschließlich an die Nutzung. Getreu unserem Motto: Nur so viel Auto zahlen, wie man wirklich braucht. Und für alle, die noch mehr Sparen wollen, bieten wir nun die Möglichkeit, CiteeCredits zu verdienen. Einmal innen und außen den Wagen reinigen und schon sind die nächsten Stunden mit CiteeCar umsonst."

Sämtliche CiteeCars sind natürlich Vollkasko- und Haftpflicht versichert. Kommt es zu einem Unfall, haften Mitglieder jedoch mit einem Eigenanteil von 1000 Euro. Diese Selbstbeteiligung kann mit Hilfe von CiteeCover reduziert werden. Das bisher schon preisgünstige Angebot verbessert CiteeCar zum 01. April noch einmal kräftig: Für nur 75 Cent pro gefahrener Stunde entfällt die Selbstbeteiligung im Schadensfall komplett. Wer CiteeCover bucht, kann CiteeCar somit ohne finanzielles Risiko nutzen, denn auch im Fall der Fälle müssen keine Mehrkosten übernommen werden. Und auch für CiteeCover gibt es einen Kostendeckel: Maximal 7,50 Euro werden pro 24 Stunden berechnet. Ein Verzicht auf die Reduzierung des Selbstbehalts ist weiterhin möglich; dann beträgt die Haftung im Schadensfall 1000 Euro.

Die zweite Neuerung, die CiteeCar einführt: Ab April kann sich jeder Freifahrten sichern. Wer günstiger als günstig fahren will, kann sich CiteeCredits dazuverdienen, um sie dann gegen Freifahrtstunden einzutauschen. Von den speziellen CiteeCar Bonuspunkten konnten bisher ausschließlich Hosts profitieren, die diese für das Stellen eines Parkplatzes und regelmäßige Fahrzeugpflege erhalten. Künftig sind CiteeCars jedoch markiert, wenn sie eine Reinigung nötig haben und können nicht nur von Hosts, sondern von allen CiteeCar-Mitgliedern gepflegt werden. Wird das Fahrzeug innen und außen gereinigt, schreibt CiteeCar 20 CiteeCredits gut. Mit nur einer Reinigung können demnach bis zu 10 Freifahrtstunden verdient werden. Damit sich der Einsatz auch lohnt, verfallen die Credits am Monatsende nicht, sondern können auch später eingesetzt werden.

Nach Abschaffung der Monatsgebühren im Zuge der Tarifumstellung Anfang 2014 setzt CiteeCar den eingeschlagenen Weg fort: Laufende Kosten werden durch nutzungsbezogene Kosten ersetzt. Wer nicht fährt, zahlt auch nicht. Deutschlands günstigster Anbieter setzt damit weiter konsequent auf Low-Cost-Carsharing und stellt mit den jüngsten Neuerungen bereits die Weichen für die Zukunft: "Die Entwicklung des Carsharing in Deutschland ist durchweg positiv, wie die aktuellen Zahlen des Bundesverband CarSharing belegen. Doch da es unser Ziel ist, noch mehr Menschen für die geteilte Autonutzung zu begeistern, wollen wir uns und unser Angebot permanent verbessern. Mit dem neuen CiteeCover senken wir einerseits die Kosten, und bauen bei den Menschen andererseits die Scheu vor der Nutzung eines vermeintlich fremden Autos ab. Denn mit der Reduzierung der Selbstbeteiligung auf 0 Euro schalten wir das finanzielle Risiko für die Nutzer zu 100 Prozent aus - simpel, sicher und super günstig", meint Bill Jones, CEO bei CiteeCar.

Über www.citeecar.com können sich Interessenten als Mitglied registrieren oder als Host bewerben.

Pressekontakt:

CiteeCar GmbH: Heiko Barnerßoi | presse@citeecar.com
Pressekontakt: Nils Zeizinger | Tel.: +49 6131 930 2830 |
presse@citeecar.com

Original-Content von: Citee Car GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Citee Car GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: