REWE Markt GmbH

Tiefkühlabteilung des REWE Center in Heidelberg ausgezeichnet

Köln/Heidelberg (ots) - Mit ausgefallenen Aktionen und Trendprodukten auf Erfolgskurs

Sie ist bereits die dritte Auszeichnung in diesem Jahr: Nach dem "Supermarkt des Jahres" und dem "Deutschen Frucht Preis 2016" hat das REWE Center in Heidelberg-Rohrbach auch den Wettbewerb um die beste Tiefkühlabteilung in Deutschland in seiner Kategorie gewonnen. Mit dem "Tiefkühl Star 2016", der gestern (27.09.) verliehen wurde, würdigen das Deutsche Tiefkühlinstitut (dti) und das Fachmagazin "Lebensmittel Praxis" herausragende Sortimentsgestaltungen, die zukunftsweisenden Charakter haben und das Potenzial von Tiefkühlkost innovativ präsentieren.

Tiefkühlkost (TK) ist eines der wachstumsstärksten Sortimente im Heidelberger REWE Center mit seiner Verkaufsfläche von 3.600 Quadratmetern. Aus diesem Grund ist die TK-Abteilung noch jüngst auf 12 Meter um Kühlschränke erweitert worden. Mehr als 1.100 verschiedene Artikel stehen zur Auswahl. "Wir möchten auf dieser Fläche mit unserer großen Auswahl faszinieren und unsere Kunden anbieten, immer mal wieder etwas Neues zu probieren", sagt Dunja Storck, Marktleiterin im REWE Center. "Durch regelmäßige Sortimentsanalysen und die Berücksichtigung von neuen Trends - zum Beispiel regionale, vegane und Laktose freie Produkte - schaffen wir es, den Bereich von Jahr zu Jahr noch attraktiver zu machen und Wachstumspotenziale zu heben." Zu den Erfolgsfaktoren gehört sicherlich auch die Abteilungsleiterin Lydia Weber, die im Bereich immer als Ansprechpartnerin für die Kunden da ist. Die speziell geschulte und hoch motivierte Kollegin plant regelmäßig Aktionen mit den Herstellern, führt Verkostungen durch oder präsentiert TK-Ware an Schlemmertagen oder Gourmetabenden. Außerdem wird die Abteilung zu besonderen Ereignissen wie Weihnachten oder auch Fußball-WM entsprechend dekoriert.

Da REWE im Sinne der Nachhaltigkeitsstrategie die Märkte umwelt- und ressourcenschonend bauen und betreiben will, ist auch die Technik in der Tiefkühlabteilung vorbildlich. So ist das eingesetzte Kühlsystem 2009 mit dem Förderpreis des Bundesumweltministeriums ausgezeichnet worden. Denn der Hersteller überwacht online alle Temperaturen und kann ganz schnell eingreifen, wenn Abweichungen festgestellt werden. Alle Truhen haben zudem eine energiesparende Glasabdeckung und LED-Beleuchtung.

Mit einem Umsatz von 17,7 Mrd. Euro (2015), rund 119.000 Mitarbeitern und weit über 3.000 REWE Märkten gehört die REWE Markt GmbH zu den führenden Unternehmen im deutschen Lebensmitteleinzelhandel. Die REWE Märkte werden als Filialen oder durch selbstständige REWE-Kaufleute betrieben.

Die genossenschaftliche REWE Group ist einer der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Deutschland und Europa. Im Jahr 2015 erzielte das Unternehmen einen Gesamtaußenumsatz von über 52,4 Milliarden Euro. Die 1927 gegründete REWE Group ist mit ihren 330.000 Beschäftigten und 15.000 Märkten in 20 europäischen Ländern präsent. In Deutschland erwirtschafteten im Jahr 2015 rund 232.000 Mitarbeiter in rund 10.000 Märkten einen Umsatz von 38,2 Milliarden Euro.

Für Rückfragen:

REWE Unternehmenskommunikation, presse@rewe.de

Original-Content von: REWE Markt GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: REWE Markt GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: