cashcloud

PayPal contra Apple und Google
Cashcloud-CEO Hunzinger: "Kampf der Titanen"

Luxemburg (ots) - PayPal kooperiert mit Visa: Wie der Online-Bezahldienst Ende vergangener Woche bekannt gab, sollen PayPal-Kunden in den USA jetzt auch an der Ladenkasse mit dem Smartphone bezahlen können. Möglich ist dies an allen Karten-Terminals, die kontaktlose Zahlungen mit Visa-Karten unterstützen.

Cashcloud-CEO Prof. Moritz Hunzinger sieht darin einen beginnenden "Kampf der Titanen um die Marktführerschaft beim mobilen Bezahlen", der die NFC-Strategie von Cashcloud voll bestätige. "Cashcloud-Kunden können mit unserer MasterCard-Kooperation bereits jetzt weltweit an 36 Millionen Akzeptanzstellen kontakt- bzw. bargeldlos bezahlen." Hunzinger weiter: "Mobiles Bezahlen wird ein Riesenmarkt, aber die Titanen haben - anders als Cashcloud - den Schritt nach Deutschland noch nicht gewagt. Cashcloud zeigt der Konkurrenz hierzulande, wie es geht."

   Mehr Informationen unter: www.cashcloud.com 
   Weitere Pressemeldungen unter: 
https://www.cashcloud.com/de/news.html 

Über Cashcloud

Das international mehrfach mit renommierten Preisen ausgezeichnete Unternehmen setzt im Wachstumsmarkt des digitalen und mobilen Zahlungsverkehrs innovative Standards. Die Applikation ist aktuell in Deutschland, Frankreich, Spanien und den Niederlanden verfügbar. In den kommenden Monaten ist die Expansion in weitere Länder geplant.

Die Kooperation mit MasterCard® rundet das Angebot mit einer Prepaid MasterCard® sowie einem NFC-Sticker ab. Bargeldloses und kontaktloses Bezahlen sowie der Geldtransfer zwischen Freunden sind damit so einfach wie nie zuvor. Mit innovativen Lösungen und überlegener Technologie eröffnet sich Cashcloud weltweites Marktpotenzial.

Pressekontakt:

Cashcloud SA, Luxemburg
press@cashcloud.com

Original-Content von: cashcloud, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: cashcloud

Das könnte Sie auch interessieren: